Neues von FRITZ! - Besuchen Sie AVM auf der IFA 2012

Neues von FRITZ!

AVM hat auf der IFA 2012 unter dem Motto "Überall zu Hause" das stärkere Zusammenwachsen von Heimnetz und Smart Home in den Mittelpunkt seines Messeauftritts gestellt.

Die FRITZ!Box ist das Herz Ihres Heimnetzes und verbindet als solches alle Geräte rund um die Uhr mit dem Internet. So ist die FRITZ!Box ideal geeignet, auch beim Thema Smart Home eine zentrale Rolle einzunehmen.

Live-Mitschnitt von der IFA 2012

Mehr Leistung und Komfort für LTE

Auf der IFA präsentierte AVM die neue FRITZ!Box 6810 LTE. Dieses Modell setzt auf ein besonders für den LTE-Einsatz entwickeltes elegantes Design.

In der FRITZ!Box 6810 LTE finden Sie alle für die Kommunikation wichtigen Funktionen in einem Gerät. Der Festnetzanschluss kann komplett entfallen, da Sie mit der 6810 auch über LTE telefonieren können.
> mehr

Klein und fein: der FRITZ!WLAN Repeater 310

Dieser neue Repeater von AVM ist nicht nur klein und kompakt, er überzeugt außerdem durch seine Leistungsstärke. Mit ihm sind Sie selbst im Garten oder auf dem Balkon zuverlässig verbunden.

Fünf Feldstärke-LEDs unterstützen Sie bei der optimalen Positionierung in Haus oder Wohnung. Auch beim Verbrauch punktet der Repeater mit geringen Werten.
> mehr

Neues bei FRITZ!Powerline

Auf der IFA stellte AVM seine beiden jüngsten Mitglieder der FRITZ!Powerline-Familie vor: 530E und 510E für den schnellen Datentransfer über die Stromleitung sind besonders klein und sparsam.

Beide sind mit einem LAN-Anschluss ausgestattet, und der kleine FRITZ!Powerline 510E ist gerade einmal 7,8 cm hoch. Der größere 530E verfügt über eine integrierte Steckdose, sodass kein Platz für andere Geräte verloren geht.
> mehr

Die erste intelligente Steckdose von AVM

Mit FRITZ!DECT 200 können Sie Ihre elektrischen Verbraucher nach verschiedenen Kriterien automatisch schalten lassen oder aus der Ferne selbst schalten.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, den Verbrauch Ihrer Geräte über längere Zeiträume zu messen und zu dokumentieren.
> mehr

LTE direkt – Turbo-Internet mit Vodafone und FRITZ!

Zur IFA startete AVM sein neues Vertriebsprogramm LTE direkt.

Damit haben Sie auch in Gebieten ohne ausreichende DSL-Versorgung ganz einfach Zugang zu einem leistungsstarken Breitbandzugang über den LTE-Funk.
> mehr