Neues von FRITZ! - FRITZ!Box 6810 LTE: klein, kompakt und kabellos für LTE zuhause

Neues von FRITZ!

FRITZ!Box 6810 LTE: klein, kompakt und kabellos für LTE zuhause

Mit der FRITZ!Box 6810 LTE hat AVM ein Einstiegsgerät für den modernen Funkstandard LTE im Angebot. Das Design der neuen FRITZ!Box ist besonders für den LTE-Einsatz geeignet: Mit nur 6 cm Breite und 13 cm Höhe passt das Modell auf jede Fensterbank.

Es bietet kabellos die gewohnte Funktionsvielfalt einer FRITZ!Box. Einen Festnetz-Telefonanschluss benötigen Sie nicht mehr, da Sie mit der FRITZ!Box 6810 LTE über LTE telefonieren können (Voice over LTE).

Schnelles Internet und Vielfalt fürs Heimnetz

Die FRITZ!Box 6810 LTE vereint alle für die Kommunikation wichtigen Funktionen in einem Gerät: LTE-Funk, WLAN N für bis zu 300 MBit/s, LAN-Anschluss und DECT-Basis.

Das neue Modell funkt auf den beiden LTE-Frequenzbändern 800 MHz und 2,6 GHz. Mit hohen Geschwindigkeiten und sehr kurzen Reaktionszeiten des LTE-Anschlusses erreicht die FRITZ!Box 6810 LTE das Niveau schneller DSL- und Kabel-Anschlüsse. Die FRITZ!Box 6810 ist daher ideal geeignet, um Ihr Heimnetz über LTE schnell mit dem Internet zu verbinden.

Komplettausstattung bei Telefonie

Für die über LTE angebotenen Telefoniefunktionen ist die neue FRITZ!Box 6810 LTE bestens ausgestattet. Sie können bis zu sechs Schnurlostelefone anmelden und Ihr iPhone oder Android Smartphone über WLAN in das Heimnetz einbinden. Mit allen angemeldeten Telefonen können Sie über Voice over LTE telefonieren.

Attraktive Konditionen mit "LTE direkt"

AVM bietet mit seinem Programm "LTE direkt" attraktive Kombinationen aus FRITZ!Box LTE und Vodafone-LTE-Anschluss an. LTE-direkt-Produkte erhalten Sie exklusiv beim AVM-Fachhändler. Detaillierte Informationen zu "LTE direkt" finden Sie unter www.avm.de/ltedirekt.