Neues von FRITZ! - FRITZ!OS 5.21 für FRITZ!Box 7390

Neues von FRITZ!

FRITZ!OS 5.21 für FRITZ!Box 7390

Die neue Firmwareversion FRITZ!OS 5.21 steht ab heute auch für die Anwender einer FRITZ!Box 7390 zum Download bereit.

Das Hauptaugenmerk dieser Firmware liegt auf den Optimierungen der Datenraten an DSL-Anschlüssen. So profitieren zum Beispiel Anwender mit Annex J / All IP-Anschlüssen von erhöhten Datenraten in Richtung Internet (Upstream).

Aber auch bei der Telefonie finden sich zahlreiche Verbesserungen: Neben der Gesprächsqualität wurde auch der Betrieb an analogen (POTS)-Amtsanschlüssen verbessert.

Ebenso optimiert wurden die Anzeigen und Darstellungen - sowohl auf der Benutzeroberfläche als auch bei MyFRITZ!. Der FRITZ!Mediaserver stellt Dateien jetzt noch schneller zum Download bereit und kann nun auch mit identisch benannten Wiedergabelisten besser umgehen.

FRITZ!OS 5.21 steht für die FRITZ!Box 7390, 7270 (v2/v3), 7240 und jetzt auch die FRITZ!Box 3270 zur Verfügung. Starten Sie das kostenfreie Update wie gewohnt direkt über die FRITZ!Box-Benutzeroberfläche, indem Sie in Ihrem Browser "fritz.box" eingeben.