Neues von FRITZ! - FRITZ! Labor: neue Funktionen für FRITZ!Box 7490

Neues von FRITZ!

FRITZ! Labor: neue Funktionen für FRITZ!Box 7490

Auch das neue Topprodukt von AVM, die FRITZ!Box 7490, erhält jetzt spannende neue Funktionen in einer Laborversion.

Neuerungen frühzeitig ausprobieren

Wie von der FRITZ!Box 7390 bekannt werden die neuesten Entwicklungen nun auch für die 7490 regelmäßig im FRITZ! Labor veröffentlicht. Hier können Anwender eine Vorschau auf das kommende FRITZ!OS herunterladen, ausprobieren und zu ihren Erfahrungen Feedback geben.

Für FRITZ!OS im Labor leistet AVM keinen Support. Auch andere aktuelle FRITZ!Box-Modelle werden nach und nach ins Labor aufgenommen, so dass weitere Anwendergruppen frühzeitig in den Genuss neuer Entwicklungen kommen.

Was ist neu?

In dieser ersten, aktuell veröffentlichten Laborversion für die FRITZ!Box 7490 sind unter anderem die Unterstützung für VDSL-Vectoring und die Kindersicherung für den Gastzugang enthalten. Ebenso erweitert diese FRITZ!OS-Version den WLAN-Gastzugang der FRITZ!Box um nützliche Funktionen, die diesen zum Hotspot ausbauen. Allgemeine Neuerungen erweitern Ihre Möglichkeiten mit FRITZ!Fon und DECT. Die Einrichtung einer Türsprechanlage an der FRITZ!Box wurde erleichtert. Auch der Push Service erfuhr umfassende Erweiterungen.