Neues von FRITZ! - Entspannter Urlaub mit Smart Home

Neues von FRITZ!

Entspannter Urlaub mit Smart Home

Schalten Sie Ihre Elektrogeräte im Urlaub doch einfach automatisch: FRITZ!DECT 200 und FRITZ!Powerline 546E bieten Ihnen diesen Komfort. Beide werden einfach in eine Steckdose nahe dem zu schaltenden Gerät eingesteckt – die Stromversorgung des Gerätes erfolgt über die intelligente Steckdose des AVM-Produkts.

Flexibel aus der Ferne: per Internet und App

Mit MyFRITZ! können Sie jederzeit über das Internet auf Ihre FRITZ!Box zugreifen und die gewünschten Schaltzeiten einstellen. Für Ihr Smartphone oder Tablet gibt es die praktische MyFRITZ!App.

Praktisch: das Zufallsprinzip

Ihre Beleuchtung bei längeren Abwesenheiten zufällig zu schalten, kann hilfreich sein. In den Einstellungen der intelligenten Steckdosen von AVM können Sie eintragen, wann Sie verreist sind und in welchen Intervallen Ihre Beleuchtung zufällig geschaltet werden soll. Die Gruppenschaltung regelt den Betrieb mehrerer Geräte im Takt.

Timer für feste Zeiten

Wenn sich die Gartenbewässerung während Ihrer Urlaubszeit jeden Abend eine Stunde in Gang setzen soll, so kommt der Timer für feste Zeiten in Einsatz: Sie stellen ein, dass der Wasserspender täglich ab 21 Uhr den Garten bewässert. Auch einmaliges und wöchentlich wiederkehrendes Schalten ist einstellbar. Mit dem Zeitplaner schalten Sie flexibel an jedem Tag.

Lassen Sie die Sonne entscheiden

Auch der Zeitpunkt von Sonnenaufgang und Sonnenuntergang lässt sich zum Schalten nutzen. Mit dieser integrierten Funktion können Sie Ihre Geräte automatisch zu diesen Zeiten schalten.