AVM unterstützt die Gamescom in Köln

Viele Spielefans folgen derzeit dem Ruf zur Gamescom nach Köln, der weltweit größten Messe für Computer- und Videospiele. Vom 22. bis 26. August lädt die KoeInmesse ein. In diesem Jahr unterstützt AVM erstmals die Wettkämpfe der deutschen Liga im E-Sport-Bereich (ESL).

Beim Branchentreffen der Videospieleindustrie gibt es auch dieses Jahr wieder die einmalige Gelegenheit, noch unveröffentlichte Titel zu testen, Spielergrößen zu sehen und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

AVM als Sponsor der ESL-Wettkämpfe

Dieses Jahr unterstützt AVM als Sponsor die Wettkämpfe der ESL. In Halle 9 werden in der ESL-Arena die Turniere von Titeln wie League of Legends, FIFA 17 und Project CARS durchgeführt. Außerdem präsentiert in Halle 8 das Magazin PC WELT am Stand von Case King seine Höllenmaschine - einen Gaming PC der Extraklasse. Für beste Netzwerkanbindung sorgt dabei die neue FRITZ!Box 7590. Messebesucher können an diesem Stand täglich ein Set bestehend aus FRITZ!Box, FRITZ!WLAN Repeater und FRITZ!Powerline gewinnen. Am ersten Tag hatte bereits ein glücklicher Fan eine Reihe von Quizfragen richtig beantwortet und damit das Set abstauben können.

Wer es nicht bis nach Köln schafft, muss nicht lange warten: Bereits am 1. September wird AVM wieder mit Neuigkeiten auf der IFA in Berlin zu sehen sein.