Zeitschaltung für Rufumleitungen: einmal einrichten – immer erreichbar

Mit der neuen Zeitsteuerung für Rufumleitungen können Sie flexibel festlegen, ob und wann bestimmte Rufumleitungen aktiv sind. Wollen Sie sicherstellen, dass Sie auch dann über Ihren Festnetzanschluss erreichbar bleiben, während Sie unterwegs sind oder sich am Arbeitsplatz befinden, so können Sie mittels dieser Zeitsteuerung künftig Anrufe von allen oder bestimmten Anrufern z. B. auf ihre Mobilfunknummer umleiten lassen. Auch beim Einsatz der FRITZ!Box in einem Büro unterstützt Sie die neue Zeitsteuerung dabei, dass Sie keine wichtigen Anrufe von Geschäftspartnern mehr verpassen. Mussten Sie bisher beim Verlassen Ihrer Wohnung oder des Büros daran denken, für wichtige Anrufer eine Rufumleitung zu aktivieren, so erledigt das die neue Zeitschaltung für Sie ab sofort automatisch.