Einrichtung der FRITZ!WLAN Repeater

Ihren FRITZ!WLAN Repeater können Sie per Tastendruck mit WPS oder über einen Assistenten im Browser ganz einfach einrichten.

WPS-Taster

WLAN-Verbindung mit WPS herstellen

1. Stecken Sie den FRITZ!WLAN Repeater in eine Steckdose in der Nähe der FRITZ!Box.

2. Halten Sie den "WPS"-Taster am FRITZ!WLAN Repeater ungefähr 6 Sekunden gedrückt, bis die "WLAN"-LED blinkt.

3. Halten Sie die WLAN-Taste an der FRITZ!Box gedrückt, bis die WLAN-LED blinkt (6 Sekunden). Alternativ, falls vorhanden, drücken Sie kurz die WPS-Taste.

WLAN-Verbindung mit dem Browser herstellen

1. Stecken Sie den FRITZ!WLAN Repeater in eine Steckdose in der Nähe der FRITZ!Box.

2. Stellen Sie an einem Computer eine WLAN-Verbindung zum FRITZ!WLAN Repeater her. Der vorgegebene WLAN-Netzwerkschlüssel des FRITZ!WLAN Repeaters ist 00 00 00 00 (8x Null).

3. Nach einer erfolgreichen Erstanmeldung am FRITZ!WLAN Repeater geben Sie einfach "fritz.repeater" im Browser ein. Der Assistent des FRITZ!WLAN Repeaters leitet Sie anschließend durch alle weiteren Einrichtungsschritte.

Optional für FRITZ!WLAN Repeater mit einem zusätzlichen Ethernet-Anschluss: Sie können die Verbindung zum Computer auch per LAN-Kabel herstellen, im Browser "fritz.repeater" aufrufen und dem Einrichtungsassistenten folgen.

FRITZ!WLAN Repeater 310

Nach Herstellen der WLAN-Verbindung

Nachdem die WLAN-Verbindung hergestellt ist, können Sie den FRITZ!WLAN Repeater bei Bedarf in eine andere Steckdose stecken, wo Sie das Gerät einsetzen möchten. Optimalerweise wählen Sie dafür einen Aufstellort ungefähr auf halber Strecke zwischen Ihrer FRITZ!Box und den genutzten WLAN-Geräten. Die Signalstärke-LED am FRITZ!WLAN Repeater unterstützt Sie bei der Wahl der geeignetsten Steckdose.