Presseinformation
14.02.2011
AVM auf der Cebit 2011, Halle 13, Stand C48

AVM bietet exklusive Cebit-Standtouren und -Tagestickets für Fachhändler

  • Exklusive Cebit-Standtouren für AVM-Fachhändler
  • Neue FRITZ!-Produkte rund um das Motto „Freiheit für jede Verbindung“
  • Gesprächstermine und kostenlose Cebit-Tickets im AVM-Partnerportal

Der Berliner Kommunikationsspezialist AVM bietet auch in diesem Jahr wieder geführte Standtouren exklusiv für Fachhändler an. Die halbstündlichen Führungen über den AVM-Messestand geben einen umfassenden Überblick über die Messe-Neuheiten, die in diesem Jahr ganz unter dem Motto „Freiheit für jede Verbindung“ stehen. So feiert die erste FRITZ!Box für den neuen Mobilfunkstandard LTE ihre Premiere auf der Cebit 2011. Vom 1. bis zum 5. März können interessierte Fachhändler den AVM-Stand (Halle 13, Stand C48) besuchen.

Gesprächstermine und kostenlose Cebit-Tickets im AVM-Partnerportal

Im AVM-Partnerportal auf www.avm-partner.de können individuelle Gesprächstermine vereinbart und kostenlose Tagestickets für die Cebit bestellt werden. Fachhändler, die AVM auf der Cebit besuchen, erhalten zusätzlich die Möglichkeit an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Für persönliche Gespräche gibt es auch in diesem Jahr auf dem AVM-Messestand einen exklusiven Partnerbereich. Dort erhalten Fachhändler Informationen über das erweiterte Partnerprogramm und neue Service-Angebote wie After-Work-Specials oder Azubi-Webinare.

„Freiheit für jede Verbindung“: Neue FRITZ!-Produkte feiern Cebit-Premiere

Wie schon berichtet, stellt AVM auf der Cebit 2011 unter anderem eine FRITZ!Box für die neue Mobilfunktechnik LTE vor. Damit bietet der Berliner Kommunikationsspezialist künftig für die wichtigen Zugangstechnologien VDSL, Kabel und LTE eigene FRITZ!Box-Modelle an.

Die neue FRITZ!Box 6840 LTE und alle weiteren Messeneuheiten live auf der Cebit 2011 in Halle 13, Stand C48

Presseanfragen