Presseinformation
08.02.2011
AVM-Partnerprogramm

AVM unterstützt Fachhändler mit Webinaren für Azubis

  • Neue Online-Schulungen für Auszubildende stoßen auf großes Interesse
  • Februar-Webinare bereits ausgebucht – weitere folgen nach der CeBIT
  • Umfassendes Schulungsangebot wie Praxis-Workshops für alle AVM-Partner

Um ihre Partner bei der Nachwuchsförderung zu unterstützen, bietet AVM seit Beginn des Jahres Webinare für Auszubildende an. In mehrstündigen Online-Schulungen lernen die Azubis dabei alles Wichtige rund um Themen wie Internet, VoIP, DECT, WLAN und Media mit FRITZ!. Das Angebot wird bestens angenommen: Die ersten drei Webinare sind bereits ausgebucht, weitere folgen.

Fit im Umgang mit Internet und FRITZ!-Produkten

Die 3-teilige Veranstaltungsreihe ist dazu gedacht, die Auszubildenden von AVM-Partnern fit im Umgang mit dem Internet sowie den unterschiedlichen FRITZ!-Produkten zu machen. So werden unter anderem Technologien wie IP, IPv6, NAT und WLAN eingehend vorgestellt sowie die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten der FRITZ!Box und des FRITZ!WLAN Repeaters besprochen. Ein weiteres Thema ist die stark wachsende Internettelefonie und die Funktionsweise von SIP und VoIP. Zur Veranschaulichung erläutern die Webinar-Leiter zudem TK-Lösungen anhand von Praxis-Beispielen, bei denen auch die FRITZ!Box und das FRITZ!Fon zum Einsatz kommen.

Heimvernetzung mit FRITZ! stößt auf großes Interesse

Auf besonderes Interesse bei den Auszubildenden stieß im ersten Seminar das Thema Heimvernetzung mit FRITZ!. Die neuen Möglichkeiten, die sich durch das Zusammenwachsen von IT und Unterhaltungselektronik ergeben, wurden dabei ebenso begeistert verfolgt wie die Erläuterungen von Begriffen wie Mediaserver, NAS, UPnP und DLNA. Im Anschluss an jede Sitzung hatten die Teilnehmer zudem die Möglichkeit, per Chat eventuelle Fragen zu äußern.

Anmeldung für März-Termine über AVM-Partnerportal möglich

Nach der erfolgreichen Teilnahme an den Januar-Terminen halten die ersten Azubis bereits ein AVM-Zertifikat in den Händen. Die Kurse im Februar (04.02. bzw. 24.02.) sind komplett ausgebucht, Anmeldungen für die Webinare nach der CeBIT sind aber bereits möglich. Die genauen Termine und Informationen finden interessierte Unternehmen im AVM-Partnerportal. Unter www.avm-partner.de können sich Fachhändler mit ihrem vorhandenen Zugang anmelden oder neu registrieren.

Praxis-Workshops & Co: Umfassendes Schulungsangebot für alle Partner

ür die über 18.000 registrierten Händler ist das AVM-Partnerportal eine wichtige Informationsquelle und hält Angebote bereit, die speziell auf die Bedürfnisse und Wünsche des Fachhandels zugeschnitten sind. So bietet AVM neben der neuen Webinar-Reihe für Azubis wie gewohnt ein umfassendes Schulungsangebot, das von Solution-Workshops über After-Work-Specials bis hin zu Praxis-Workshops reicht. Dabei geht es unter anderem um zukunftsweisende Technologien und Trends wie LTE und Heimvernetzung. Die Inhalte sowie Termine zu den kostenlosen Angeboten finden Interessierte unter www.avm-partner.de.

Presseanfragen