Presseinformation
13.07.2012
AVM auf der IFA 2012 (Halle 17/Stand 115)

FRITZ!Box-Hersteller AVM auf der IFA 2012 mit Neuheiten zu Heimnetz und Smart Home

Unter dem Motto „Überall zu Hause“ präsentiert der Berliner Kommunikationsspezialist AVM seine Premieren zur IFA 2012. In Halle 17 zeigt AVM die spannenden Möglichkeiten, die sich aus dem stärkeren Zusammenwachsen von Heimnetz und Smart Home ergeben. So können die Besucher auf dem AVM-Messestand (Stand 115) IFA-Neuheiten, wie eine intelligente Steckdose, neue FRITZ!Box-Modelle für LTE und VDSL und die Erweiterung des erfolgreichen Dienstes MyFRITZ! live erleben.

Termin für Pressetage
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserem IFA-Messestand in Halle 17, Stand 115. Gerne können Sie mit dem AVM-Presseteam einen persönlichen Gesprächstermin – auch an den zwei Pressetagen (29./30. August) – vereinbaren.

Presseanfragen