Ratgeber
Entertainment
Tipps für Videostreaming mit FRITZ!
Videostreaming ist gerade jetzt gefragt wie nie. Unsere Tipps helfen beim Streaming-Genuss.
Entertainment
So bringen Sie Ihre Spielekonsole ins Internet
Mit den aktuellen Spielekonsolen und der FRITZ!Box haben Sie ein unschlagbares Duo für die perfekte Spielerfahrung im Heimnetz. Lesen Sie hier, wie Sie die Verbindung zur Konsole herstellen.
WLAN
WPA3: Die neue WLAN-Verschlüsselung erklärt
WPA3 ist der neueste Standard zur WLAN-Verschlüsselung. Welche neuen Funktionen hat WPA3? Welche Vorteile? Dies und mehr beantworten wir im Ratgeberartikel.
WLAN
So nutzen Sie die Gerätesperre
Die Gerätesperre gibt Ihnen die Kontrolle über den Internetzugang: Sie bestimmen, welches Gerät den Internetzugang nutzen darf und welches nicht. Und es geht ganz einfach – ein Mausklick genügt.
Entertainment
FRITZ!Box und Cloud Gaming à la Google Stadia
FRITZ!Box eignet sich perfekt für Cloud Gaming à la Google Stadia. Leistungsfähiges WLAN sorgt für flüssiges Gaming in 4K-Qualität.
WLAN
Wi-Fi 6 (WLAN AX) – das bringt der neue Standard
2020 wird das Jahr von Wi-Fi 6. Die drahtlose Kommunikation wird schneller und komfortabler. Und es wird übersichtlicher: WLAN-Standards trugen bisher für Laien etwas kryptische Bezeichnungen – IEEE 802.11ac z.B. oder kurz "WLAN AC". Mit dem neuen Sprung auf WLAN AX ändert sich das: Wi-Fi 6 kommt.
WLAN
Technologie
WLAN von A-Z: Begriffe und Abkürzungen erklärt
Was bedeuten Abkürzungen wie WPA, VHT160 oder MIMO? Und warum heißt es plötzlich Wi-Fi 6? Antworten gibt es in unserem Ratgeberartikel WLAN A-Z.
WLAN
AVM erklärt WLAN Mesh Steering
Wenn mehrere FRITZ!-Produkte im Heimnetz zum Einsatz kommen, werden Smartphones, Tablets oder andere WLAN-Geräte automatisch zu dem WLAN-Zugangspunkt mit dem besten WLAN-Empfang und zugleich in das geeignete Frequenzband gesteuert. Dieser Vorgang nennt sich WLAN Mesh Steering.
Technologie
FRITZ!Box am Glasfaseranschluss
Glasfaser mit seiner Übertragungsgeschwindigkeit von mehreren Gigabits pro Sekunde gilt allgemein als die ultimative Lösung. Dabei unterscheidet man den aktiven und passiven Glasfaser.
Entertainment
Die FRITZ!Box und der Gaming-PC
Den Abschluss unserer Einrichtungs-Serie für bestes Gaming bildet der PC. Dieser muss natürlich auch mit der FRITZ!Box verbunden und ins Heimnetz integriert werden, damit online gespielt werden kann.