Smart-Home-Vorlagen erstellen

< vorheriger Artikel
Artikel 1 von 6

Mit FRITZ!OS 7 speichern Sie die Einstellungen Ihrer Smart-Home-Geräte und -Gruppen als Vorlage für bestimmte Anlässe zum Beispiel Abwesenheit, Feiertage oder Urlaub. Erstellen Sie etwa eine Vorlage für die Früh- und eine für die Spätschicht, um zwischen diesen per Knopfdruck zu wechseln.

Vorlagen einfach erstellen

Erstellen Sie komplett neu oder aus einer bereits existierenden Konfiguration Vorlagen. Fassen Sie in einer Vorlage Geräte des gleichen Typs zusammen wie etwa Heizkörperregler. Abhängig von der Auswahl des Gerätetyps werden verschiedene Einstellungsmöglichkeiten angeboten. Bei Heizungsreglern sind dies u. a. Zeitschaltung, Urlaubsschaltung oder „Heizung aus“. Vorlagen weisen Sie entweder einzelnen Geräten oder einer Gruppe zu.

Vorlagen flexibel anwenden

Wählen Sie über die Benutzeroberfläche den Menüpunkt "Heimnetz > Smart Home > Vorlagen" und aktivieren Sie Ihre zuvor erstellte Vorlage.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie in diesem Servicedokument.

Intelligentes Schalten

Erfahren Sie in diesem Ratgeber mehr über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des smarten FRITZ!DECT 200, FRITZ!DECT 210 und FRITZ!Powerline 546E.

< vorheriger Artikel
Artikel 1 von 6