MyFRITZ!App: sicherer Datenzugriff von überall - MyFRITZ!: sicherer Datenzugriff von überall

MyFRITZ!App: sicherer Datenzugriff von überall
MyFRITZ!App

AVM bietet Ihnen mit dem Dienst MyFRITZ! den sicheren Zugriff auf Ihre Daten. Nutzen Sie von Ihrem Arbeitsplatz aus oder bei Freunden Inhalte, die Sie zu Hause gespeichert haben. Oder schalten Sie angeschlossene Smart-Home-Geräte.

Anrufe voll im Griff

Mit MyFRITZ! können Sie über das Internet auf Ihre heimische FRITZ!Box zugreifen. Informieren Sie sich auch unterwegs, wer zu Hause auf dem Festnetz angerufen oder eine Sprachnachricht hinterlassen hat. Mit MyFRITZ! verpassen Sie keine Nachricht. 

Zugriff per App

Zugriff auf alle Dokumente und Mediendateien

Ob Bilder, Musik, Videos oder andere Daten: Mit MyFRITZ! können Sie sowohl auf den internen Speicher der FRITZ!Box als auch auf angeschlossene USB-Speicher zugreifen.

Smart-Home-Geräte schalten

An FRITZ!DECT 200 oder FRITZ!Powerline 546E angeschlossene Geräte lassen sich ganz nach Bedarf mit MyFRITZ! von unterwegs schalten. So können Sie jederzeit kontrollieren, ob ein Gerät eingeschaltet ist und bei Bedarf eingreifen.

Sicherer Zugriff

Über Anrufe und Nachrichten informieren

Sehen Sie mit MyFRITZ! einfach nach, ob Sie einen Anruf auf dem Festnetz verpasst haben. Zudem können Sie von unterwegs Sprachnachrichten auf dem Anrufbeantworter abhören.

Sicherer Zugriff

Beim Zugang über myfritz.net wird das verschlüsselte Protokoll HTTPS verwendet. Ihr Kennwort wird niemals im Klartext übermittelt. So sind Sie auf der sicheren Seite.

MyFRITZ!App herunterladen

Hinweis: MyFRITZ!App erfordert FRITZ!OS 6.50 oder neuer. Der volle Funktionsumfang der MyFRITZ!App steht ab FRITZ!OS 7.10 zur Verfügung.