Downloads

Im Download-Bereich finden Sie kostenlose Updates zu Ihrem FRITZ!-Produkt. Wählen Sie Ihr Produkt aus und profitieren Sie nach dem Download von neuen Funktionen und Produkterweiterungen aus der AVM-Entwicklung.

Info zu FRITZ!Box Fon

Die Update-Datei "FRITZ.Box_Fon*.image" in diesem Verzeichnis enthält
die aktuelle Firmware (Anlagensoftware) für FRITZ!Box Fon.


Achtung: Diese Firmware ist nur für FRITZ!Box Fon geeignet!


Produkt: FRITZ!Box Fon

Version: 06.04.33

Build: 21.06.07

Sprache: deutsch

Neue Features: - Internet: Kindersicherung: Surfzeiten und -dauer individuell festlegen
- Telefonie: neuer Assistent unterstützt das Einrichten der Telefone
- Telefonie: Neue Einstellungsoptionen für den Wecker
- System: Programme rund um FRITZ!Box direkt in der Benutzeroberfläche

Eine ausführliche Beschreibung zu den neuen Funktionen finden Sie auf dem
Serviceportal in der Rubrik "News und Ausblick"
_________________________________________________________

Änderungen in der 06.04.33
- System: Fehlertoleranz durch geänderte Fallback-IP-Adresse(169.254.1.1) erhöht
- Internet: Verbessertes TrafficShaping bei hohen Bandbreiten
- Internet/Telefonie: Fehlerfestigkeit der Internettelefonie erhöht (RFC4475)
- Telefonie: neuer Assistent unterstützt das Einrichten der Telefone
- Telefonie: Vereinfachung der Benutzeroberfläche bei der Telefonie
- sporadische Fehlermeldung vor dem Firmware-Update beseitigt

Wichtiger Hinweis:
Auf Grund von strukturellen Änderungen in der Firmware ist nach dem Update ein Zurücksetzen auf
eine ältere Firmware-Version nicht mehr möglich.

Änderungen in der 06.04.30:
- Internet: Kindersicherung: Surfzeiten und -dauer individuell festlegen
- DSL: DSL-Übertragungstechnik optimiert.
- System: Programme rund um FRITZ!Box direkt in der Benutzeroberfläche
- System: Benutzeroberfläche und Online-Hilfe aktualisiert
- Telefonie: Rufnummern aus der Anrufliste ins Telefonbuch übernehmen
- Telefonie: Neue Einstellungsoptionen für den Wecker
- Telefonie: Vordefinierte Rufnummernbereiche vereinfachen das Anlegen von
Wahlregeln und Rufsperren
- Telefonie: Anrufliste abschaltbar
- Telefonie: Leistungsmerkmal "Rufabweisen bei Besetzt" jetzt auch für analoge
Anschlüsse
- Telefonie: Unterstützung für Komfortleistungsmerkmale am analogen
T-Net-Anschluss
- Telefonie: Faxen über das Internet

Hinweis: Das Deaktivieren/Aktivieren der spontanen Amtsholung ist in der
FRITZ!Box-Oberfläche nicht mehr möglich. Nutzen Sie hierfür die entsprechenden
Tastaturbefehle:
#1<Nebenstelle>*1* spontanen Amtsholung aktivierten
#1<Nebenstelle>*0* spontanen Amtsholung deaktivierten
Beispiel: #11*1* aktiviert die spontane Amtsholung an FON1


Führen Sie das Update über die Benutzeroberfläche durch:
1) Öffnen Sie Ihren Internetbrowser und geben Sie die Adresse "fritz.box" oder
"192.168.178.1" ein.
2) Wählen Sie den Menüpunkt "System" oder "Systemeinstellungen".
3) Klicken Sie auf den Unterpunkt "Firmware-Update" bzw. "Anlagensoftware
aktualisieren".
4) Geben Sie in das Eingabefeld den Pfad zur Updatedatei ein.
Sie können den Eintrag auch über die Schaltfläche "Durchsuchen..." vornehmen.
Die Datei muss die Endung ".image" haben.

Wenn Sie den Speicherplatz auf Ihrer Festplatte freigeben wollen, köennen Sie
nach dem Aktualisieren der Firmware die Update-Datei löschen.


© AVM GmbH 2004 - 2006. Alle Rechte vorbehalten.

Das vorliegende AVM Firmware-Paket enthält Dateien, die unter verschiedenen
Lizenzen verbreitet werden, insbesondere unter AVM-proprietärer Lizenz oder
unter einer Open Source Lizenz (nämlich GNU General Public License,
GNU Lesser General Public License oder FreeBSD License). Einzelheiten zu
verschiedenen Lizenzen enthält die Datei "license.txt"
(ftp://ftp.avm.de/fritz.box/license.txt).
Der Source Code der als Open Source verbreiteten Dateien kann schriftlich
angefordert werden über fritzbox_info@avm.de.

AVM räumt das nicht ausschließliche Recht ein, dieses AVM Firmware-Paket zu
nutzen, welches ausschließlich im Object Code Format überlassen wird. Der
Lizenznehmer darf von der Software nur eine Vervielfältigung erstellen, die
ausschließlich für Sicherungszwecke verwendet werden darf (Sicherungskopie).
AVM behält sich alle Rechte vor, die nicht ausdrücklich eingeräumt werden. Ohne
vorheriges schriftliches Einverständnis und ausser in den gesetzlich gestatteten
Fällen darf dieses AVM Firmware-Paket insbesondere weder
- vervielfältigt, verbreitet oder in sonstiger Weise öffentlich zugänglich
gemacht werden, noch
- bearbeitet, disassembliert, reverse engineered, übersetzt, dekompiliert oder
in sonstiger Weise ganz oder teilweise "geöffnet" und in der Folge weder
vervielfältigt, verbreitet noch in sonstiger Weise öffentlich zugänglich
gemacht werden.

SL070607

Download

In den Update News finden Sie die aktuellen Downloads zu unseren FRITZ!-Produkten im Überblick.

FRITZ! Labor

Hier finden Sie Neues für aktuelle FRITZ!-Produkte direkt aus der AVM-Entwicklung!