FRITZ!App Fon Service - Wissensdatenbank

FRITZ!App Fon Service

Fehlermeldung "Die VoIP-Telefonie kann nicht gestartet werden [...]" beim Start von FRITZ!App Fon

FRITZ!App Fon kann nicht geöffnet werden. Beim Start von FRITZ!App Fon wird die Fehlermeldung "Die VoIP-Telefonie kann nicht gestartet werden. Stellen Sie sicher, dass keine anderen VoIP-Applikationen aktiv sind und versuchen Sie es dann erneut" angezeigt.

Ursache

  • Auf dem iPhone ist VoLTE (Voice over LTE) aktiviert, das denselben Port wie FRITZ!App Fon verwendet.

1 Kommende FRITZ!App-Version abwarten

VoLTE und FRITZ!App Fon kommunizieren beide über Port 5060. Wenn Port 5060 durch VoLTE belegt ist, kann FRITZ!App Fon nicht mehr verwendet werden.

Wir prüfen derzeit, ob wir die gleichzeitige Nutzung von FRITZ!App Fon und VoLTE durch eine Änderung seitens FRITZ!App Fon ermöglichen können. Sollte eine Lösung möglich sein, werden wir diese in einem kommenden Update für FRITZ!App Fon bereitstellen. Ob ein Update verfügbar ist, können Sie jederzeit im Apple App Store prüfen.

Workaround

Wenn Sie VoLTE deaktivieren, können Sie FRITZ!App Fon wieder verwenden:

  1. Öffnen Sie die iOS-Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf "Mobiles Netz" und dann auf "LTE aktivieren".
  3. Deaktivieren Sie VoLTE, indem Sie auf "Nur Daten" tippen.