MyFRITZ!App Service - Wissensdatenbank

MyFRITZ!App Service

Fehlermeldung "Es ist ein SSL-Fehler aufgetreten" von MyFRITZ!App

Beim Start von MyFRITZ!App oder beim Versuch, eine Verbindung zur FRITZ!Box herzustellen, zeigt MyFRITZ!App eine der folgenden Fehlermeldungen an:

  • "Auslesen der erforderlichen Daten fehlgeschlagen: Es ist ein SSL-Fehler aufgetreten. Eine sichere Verbindung zum Server kann nicht hergestellt werden."
  • "Beim Verbinden mit FRITZ!Box [...] ist ein Fehler aufgetreten: Es ist ein SSL-Fehler aufgetreten. Eine sichere Verbindung zum Server kann nicht hergestellt werden. [-1200]"

Führen Sie die hier beschriebenen Maßnahmen nacheinander durch. Prüfen Sie nach jeder Maßnahme, ob das Problem behoben ist.

1 Aktuelles FRITZ!OS installieren

Durch Änderungen in iOS ist die Kommunikation zwischen MyFRITZ!App und FRITZ!Box ab iOS 8.4.1 nur noch möglich, wenn auf der FRITZ!Box FRITZ!OS 6.06 oder neuer installiert ist:

2 MyFRITZ!App einrichten

Wenn Sie eine FRITZ!Box mit FRITZ!OS 6.06 bis 6.10 einsetzen, richten Sie MyFRITZ!App manuell ein:

  1. Starten Sie MyFRITZ!App.
  2. Öffnen Sie das Menü "Einstellungen", indem Sie auf das Zahnrad-Symbol unten rechts tippen.
  3. Tippen Sie im Menü "Einstellungen" auf "+".
  4. Tragen Sie im Eingabefeld "Name" einen beliebigen Namen für die Verbindung zur FRITZ!Box ein.
  5. Tragen Sie im Eingabefeld "Adresse" den MyFRITZ!-Domainnamen der FRITZ!Box (z.B. pi80ewgfi72d2os42.myfritz.net) ein.

    Hinweis:Der MyFRITZ!-Domainnamen kann in der Benutzeroberfläche unter "Internet > Freigaben > FRITZ!Box-Dienste" im Feld "Internetadresse Ihrer FRITZ!Box" abgelesen werden. Er beginnt hinter dem "https://" und endet mit "myfritz.net".

  6. Tragen Sie im Eingabefeld "Benutzer" den Namen eines FRITZ!Box-Benutzers ein, der zum Zugriff auf die FRITZ!Box aus dem Internet berechtigt ist.

    Hinweis:Die Zugriffsrechte der FRITZ!Box-Benutzer können Sie in der Benutzeroberfläche unter "System > FRITZ!Box-Benutzer" bzw. "System > FRITZ!Box-Kennwort" anpassen.

  7. Aktivieren Sie die Option "Kennwort speichern" und tippen Sie auf "Sichern".
  8. Tragen Sie Ihr MyFRITZ!-Kennwort ein und bestätigen Sie den Hinweis zum Zertifikat der FRITZ!Box mit "Fortfahren".
  9. Tragen Sie das Kennwort des FRITZ!Box-Benutzers ein.

3 MyFRITZ!App nicht mehr nutzbar

Wenn für Ihr FRITZ!Box-Modell FRITZ!OS 6.06 oder neuer nicht zur Verfügung steht, können Sie MyFRITZ!App nicht mehr einsetzen. Für FRITZ!Box-Modelle, deren Weiterentwicklung wir bereits eingestellt haben, werden wir kein FRITZ!OS-Update bereitstellen, das den Einsatz von MyFRITZ!App unter iOS 8.4.1 oder neuer ermöglicht. Für aktuelle FRITZ!Box-Modelle haben wir bereits Updates bereitgestellt.