FRITZ!Box 3131 Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 3131 Service

Fehlermeldung "Anmeldung beim Internetanbieter ist fehlgeschlagen. [...]"

Die FRITZ!Box stellt im Router-Betrieb (Standard) keine Internetverbindung her. In den Ereignissen der FRITZ!Box wird eventuell eine der folgenden Fehlermeldungen angezeigt:

  • "Anmeldung beim Internetanbieter ist fehlgeschlagen. bad username or password"
  • "Anmeldung beim Internetanbieter ist fehlgeschlagen. [...] login lock"
  • "Anmeldung beim Internetanbieter ist fehlgeschlagen. [...] session limit exceeded"
  • "Anmeldung beim Internetanbieter ist fehlgeschlagen. [...] port limit exceeded"
  • "Anmeldung beim Internetanbieter ist fehlgeschlagen. [...] vip lock"
  • "Anmeldung beim Internetanbieter ist fehlgeschlagen. Tunnel startup failure"

1 Internetzugangsdaten in FRITZ!Box korrigieren

  1. Rufen Sie die Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf.
  2. Klicken Sie auf "Einstellungen" und dann auf "Erweiterte Einstellungen".
  3. "Internet" > "Zugangsdaten"
  4. Tragen Sie die Internetzugangsdaten, die Sie von Ihrem Internetanbieter erhalten haben, erneut ein.
  5. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "Übernehmen".

2 An Anbieter wenden

Wenn die Anmeldung beim Internetanbieter fehlschlägt, sind die Zugangsdaten falsch oder der Internetzugang wurde vom Internetanbieter gesperrt (die Telekom und Congstar sperren den Internetzugang z.B. nach neun Anmeldeversuchen mit einem falschen Kennwort).

  • Wenden Sie sich für eine Problemlösung an Ihren Internetanbieter.