FRITZ!Box 3131 Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 3131 Service

Fehlermeldung "Es sind nicht alle erforderlichen Komponenten [...] vorhanden" bei Installation von FRITZ!Box USB-Fernanschluss

Die Installation des Programms FRITZ!Box USB-Fernanschluss auf einem Computer mit Windows 7 (64Bit) bricht ab. Dabei wird folgende Fehlermeldung angezeigt:

  • "Es sind nicht alle erforderlichen Komponenten für fritzbox-usb-fernanschluss vorhanden. Setup kann erst fortgesetzt werden, wenn alle Systemkomponenten erfolgreich installiert wurden. Fehler bei der Überprüfung der Systemkomponente .NET Framework 3.0 (x86). Fehlermeldung: Diese Version von .NET Framework 3.0 wird auf einem 64-Bit-Betriebssystem nicht unterstützt. Wenden Sie sich an den Hersteller der Anwendung."

Ursache

  • Das Programm FRITZ!Box USB-Fernanschluss wurde unter Windows 7 (64Bit) mit einem einem 32Bit-Internetbrowser (z.B. Firefox, Chrome, Safari) heruntergeladen oder der Internetbrowser hat dem Downloadserver nicht korrekt übermittelt, dass die 64Bit-Version von Windows eingesetzt wird.

1 Passende Programm-Version herunterladen und installieren

Installieren Sie das Programm FRITZ!Box USB-Fernanschluss mit dem Internet Explorer (64Bit):

  1. Melden Sie sich am Computer als der Windows-Benutzer an, der den FRITZ!Box USB-Fernanschluss nutzen soll.

    Wichtig:Wenn der Benutzer keine Administrator-Rechte besitzt, müssen Sie bei der Installation bzw. beim ersten Start des Programms ein gültiges Administrator-Passwort angeben.

  2. Klicken Sie auf "Start" und dann auf "Alle Programme".
  3. Starten Sie den "Internet Explorer (64 Bit)".
  4. Rufen Sie die Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf.
  5. "Einstellungen" > "Erweiterte Einstellungen" > "System" > "Ansicht"
  6. Aktivieren Sie die Expertenansicht und klicken Sie auf "Übernehmen".
  7. "USB-Geräte" > "Geräteübersicht"
  8. Aktivieren Sie den USB-Fernanschluss und klicken Sie auf "Übernehmen".
  9. "USB-Fernanschluss"
  10. Klicken Sie auf "Programm für den USB-Fernanschluss".
  11. Klicken Sie im Fenster "USB-Fernanschluss" auf "Download".
  12. Laden Sie die Datei "fritzbox-usb-fernanschluss.exe" herunter.
  13. Klicken Sie doppelt auf die heruntergeladene Datei und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  14. Wiederholen Sie die Schritte 1. - 13. für jeden weiteren Windows-Benutzer, der den FRITZ!Box USB-Fernanschluss an diesem Computer nutzen soll.