FRITZ!Box 4040 Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 4040 Service

Über WLAN-Gastzugang kein Internetzugriff möglich

Obwohl sich WLAN-Geräte am WLAN-Gastzugang der FRITZ!Box anmelden können, ist über diesen kein Internetzugriff möglich. In einigen Fällen erhalten neue WLAN-Geräte von der FRITZ!Box keine IP-Adresse.

Führen Sie die hier beschriebenen Maßnahmen nacheinander durch. Prüfen Sie nach jeder Maßnahme, ob das Problem behoben ist.

Hinweis:Alle Funktions- und Einstellungshinweise in dieser Anleitung beziehen sich auf das aktuelle FRITZ!OS der FRITZ!Box.

1 Aktuelles FRITZ!OS installieren

  1. Installieren Sie auf der FRITZ!Box das aktuelle FRITZ!OS.

2 HTTP-Seite im Internetbrowser aufrufen

Wenn die Option "Anmeldung am Gastzugang/Hotspot nur nach Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen gestatten" aktiviert ist, ist der Internetzugriff erst nach Bestätigung dieser Nutzungsbedingungen möglich. Die Vorschaltseite mit den Nutzungsbedingungen wird jedoch nur bei Aufruf einer HTTP-Internetseite angezeigt:

  1. Rufen Sie im Internetbrowser eine HTTP-Seite auf, z.B. unsere Testseite http://service.avm.de. Jetzt zeigt die FRITZ!Box die Vorschaltseite für den Gastzugang an.
  2. Stimmen Sie den Nutzungsbedingungen des Gastzugangs zu.