FRITZ!Box 5490 Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 5490 Service

Power-LED blinkt

Die Power-LED der FRITZ!Box blinkt? ✔ Hier erfahren Sie, was das bedeutet und wie Sie den Fehler beheben.

Sobald Sie Ihre FRITZ!Box mit dem Glasfaseranschluss verbinden, baut die FRITZ!Box eine Verbindung zum Internetanbieter auf. Das kann bis zu 10 Minuten dauern. Die Power-LED der FRITZ!Box blinkt während dieser Zeit und leuchtet, sobald die Verbindung aufgebaut ist.

Mit dieser Anleitung beheben Sie den folgenden Fehler:

  • Die Power-LED der FRITZ!Box blinkt dauerhaft.

Führen Sie die hier beschriebenen Maßnahmen nacheinander durch. Prüfen Sie nach jeder Maßnahme, ob das Problem behoben ist.

1 Überprüfen, ob der Glasfaseranschluss unterstützt wird

  1. Prüfen Sie in Ihren Unterlagen zum Glasfaseranschluss oder durch Nachfrage beim Internetanbieter, ob es sich um einen aktiven Glasfaseranschluss nach Standard ITU-T G.652 (AON) handelt. An einem passiven Glasfaseranschluss (ITU-T G.984, GPON) ist der Einsatz der FRITZ!Box nicht möglich.

2 Verkabelung überprüfen

Fehler in der Verkabelung sind oft nur schwer zu erkennen und bleiben lange unbemerkt. Überprüfen Sie daher Ihre Hausverkabelung:

  1. Entfernen Sie alle Kabelverlängerungen und Adapter zwischen der FRITZ!Box und der Glasfasersteckdose.
  2. Verbinden Sie die FRITZ!Box mit einem unbeschädigten Kabel mit der Glasfasersteckdose. Das Glasfaserkabel darf keine Knicke oder Beschädigungen aufweisen. Detaillierte Informationen finden Sie in der Kurzanleitung aus dem Lieferumfang der FRITZ!Box und im Handbuch.

    Hinweis:Die FRITZ!Box verfügt über eine SC/PC-Buchse (breite Steckerbauart, gerader Schliff). Je nach Glasfasersteckdose muss eventuell ein Glasfaserkabel mit Adapter verwendet werden. Das Glasfaserkabel gehört nicht zum Lieferumfang der FRITZ!Box.

3 Aktuelles FRITZ!OS der FRITZ!Box installieren

Durch die Installation des aktuellen FRITZ!OS ist Ihre FRITZ!Box auf dem aktuellen Stand der Glasfaseranschluss-Technik, wie sie in den Vermittlungsstellen der Internetanbieter eingesetzt wird:

  1. Führen Sie ein manuelles FRITZ!OS-Update durch.

4 An Anbieter wenden

Wenn die Power-LED weiterhin blinkt, ist der Glasfaseranschluss möglicherweise gestört:

  1. Wenden Sie sich für eine Problemlösung an Ihren Internetanbieter.