FRITZ!Box 6320 Cable Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 6320 Cable Service

Telefon an FRITZ!Box klingelt, obwohl kein Anruf eingeht

Gelegentlich klingelt ein Telefon an Ihrer FRITZ!Box, obwohl Sie nicht angerufen wurden oder unmittelbar nachdem Sie ein Gespräch beendet und aufgelegt haben oder das Telefon klingelt weiter, obwohl der Anrufer bereits aufgelegt hat (Nachklingeln). Wenn Sie den Hörer abnehmen, hören Sie den Wählton.

Führen Sie die hier beschriebenen Maßnahmen nacheinander durch. Prüfen Sie nach jeder Maßnahme, ob das Problem behoben ist.

1 Option "Neue Nachrichten am Telefon signalisieren (MWI)" deaktivieren

Führen Sie diese Maßnahmen nur durch, wenn das Telefon mit der analogen Nebenstelle "FON" verbunden ist:

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "Telefonie".
  2. Klicken Sie im Menü "Telefonie" auf "Telefoniegeräte".
  3. Klicken Sie bei dem betreffenden Telefon auf die Schaltfläche (Bearbeiten).
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte "Merkmale des Telefoniegerätes".
  5. Deaktivieren Sie die Option "Neue Nachrichten am Telefon signalisieren (MWI)".
  6. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "OK".

Wenn das Telefon jetzt nicht mehr klingelt, sind neue Nachrichten in der Mailbox Ihres Internettelefonie-Anbieters eingegangen. Die FRITZ!Box signalisiert Ihnen diese Nachrichten durch einen Anruf, da Ihr Telefonieanbieter MWI (Message Waiting Indication) unterstützt.

2 Weckruf deaktivieren

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "Telefonie".
  2. Klicken Sie im Menü "Telefonie" auf "Weckruf".
  3. Deaktivieren Sie den Weckruf.
  4. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "Übernehmen".