FRITZ!Box 6340 Cable Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 6340 Cable Service

Anrufer hören Faxton

Bei ankommenden Anrufen hört der Anrufer einen Faxton. Die Telefone an der FRITZ!Box klingeln nicht oder nur einige Male, eine Rufannahme ist nicht möglich.

Ursache

  • Ein Fax (externes Faxgerät, integrierte Faxfunktion der FRITZ!Box oder Fax-Software) nimmt den Anruf sofort an, daher kann der Anruf nicht mehr an einem Telefon entgegengenommen werden.

Führen Sie die hier beschriebenen Maßnahmen nacheinander durch. Prüfen Sie nach jeder Maßnahme, ob das Problem behoben ist.

1 Faxgerät neu einrichten

Führen Sie diese Maßnahmen nur durch, wenn an der FRITZ!Box ein Faxgerät angeschlossen ist und dieses Gerät den Anruf annimmt:

2 Rufnummer für Faxfunktion deaktivieren

Führen Sie diese Maßnahme nur durch, wenn Sie die integrierte Faxfunktion der FRITZ!Box eingerichtet haben:

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "Telefonie".
  2. Klicken Sie im Menü "Telefonie" auf "Telefoniegeräte".
  3. Klicken Sie beim Eintrag "Faxfunktion" auf die Schaltfläche  (Bearbeiten). 
  4. Deaktivieren Sie die Rufnummer(n), über die Sie Telefongespräche annehmen möchten.

    Wichtig:Für den Faxversand müssen Sie mindestens eine Rufnummer auswählen. Über die ausgewählte Rufnummer können Sie anschließend keine Telefongespräche mehr annehmen, da das interne Fax alle Anrufe an diese Rufnummer entgegennimmt - auch Telefongespräche. Es ist nicht möglich, eine Rufnummer ausschließlich für den Faxversand zu verwenden.

  5. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "OK".

Wenn Anrufer weiterhin einen Faxton hören, ist seitens der FRITZ!Box keine Lösung möglich, da ein anderes Gerät den Ruf entgegennimmt. In den meisten Faxgeräten können Sie beispielsweise eine verzögerte Rufannahme einrichten. Informationen zur Einrichtung erhalten Sie vom Hersteller des Gerätes, z.B. im Handbuch.