FRITZ!Box 6360 Cable Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 6360 Cable Service

LAN-Verbindungen werden nur mit 100 Mbit/s hergestellt

Die LAN-Verbindung zwischen der FRITZ!Box und einem Netzwerkgerät erreicht eine Übertragungsrate von maximal 100 Mbit/s, obwohl das Netzwerkgerät 1 Gbit/s (Gigabit-Ethernet) unterstützt.

Hinweis:Alle Funktions- und Einstellungshinweise in dieser Anleitung beziehen sich auf FRITZ!OS 6.50 und können unter einem älteren FRITZ!OS abweichen bzw. nicht zur Verfügung stehen. Die FRITZ!OS-Version finden Sie in der Benutzeroberfläche unter "Übersicht", neue Versionen werden von Ihrem Kabelanbieter zur Verfügung gestellt.

1 Energieeinstellungen der FRITZ!Box anpassen

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "Heimnetz".
  2. Klicken Sie im Menü "Heimnetz" auf "Heimnetzübersicht".
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte "Netzwerkeinstellungen".
  4. Aktivieren Sie für alle LAN-Anschlüsse, an denen Übertragungsraten von bis zu 1 Gbit/s erzielt werden sollen, die Option "Power Mode".
  5. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "Übernehmen".