FRITZ!Box 6810 LTE Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 6810 LTE Service

Keine E-Mail mit MyFRITZ!-Registrierungslink erhalten

Die Registrierung des MyFRITZ!-Kontos kann nicht abgeschlossen werden, da keine E-Mail mit einem MyFRITZ!-Registrierungslink empfangen wurde.

1 Spam-Ordner überprüfen

Möglicherweise hält der E-Mail-Anbieter oder das E-Mail-Programm die von MyFRITZ! versendete E-Mail mit dem Registrierungslink für unerwünschte Werbung (Spam) und zeigt diese nicht im Posteingang an:

  • Überprüfen Sie den Ordner für unerwünschte Werbung (Spam) Ihres E-Mail-Postfachs auf die von MyFRITZ! versendete E-Mail. Die Absenderadresse lautet: noreply@myfritz.net.

    Wichtig:Microsoft Mail und einige andere E-Mail-Programme zeigen im Spam-Ordner nicht alle als Spam eingestuften E-Mails an. Kontrollieren Sie daher auch den Spam-Ordner auf der Internetseite Ihres E-Mail-Anbieters.

2 MyFRITZ!-Registrierung wiederholen

Alle Daten eines nicht aktivierten MyFRITZ!-Kontos werden vom MyFRITZ!-Dienst automatisch 48 Stunden nach dem Einrichtungsversuch gelöscht.

Wenn Ihr Einrichtungsversuch länger als 48 Stunden zurück liegt, können Sie mit der gleichen E-Mail-Adresse ein neues MyFRITZ!-Konto einrichten.

Wenn Ihr Einrichtungsversuch noch keine 48 Stunden zurück liegt, richten Sie in der FRITZ!Box ein neues MyFRITZ!-Konto ein und verwenden Sie dabei eine andere E-Mail-Adresse: