FRITZ!Box 7170 Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 7170 Service

Analoge Telefonanlage an FRITZ!Box einsetzen

Endgeräte, die an Ihrer analogen Telefonanlage angeschlossen sind, können sämtliche Rufnummern verwenden, die in der FRITZ!Box eingetragen sind. Dafür schließen Sie die Telefonanlage an der FRITZ!Box an und richten beide Geräte für den gemeinsamen Betrieb ein.

Hinweis:Alle Funktions- und Einstellungshinweise in dieser Anleitung beziehen sich auf das aktuelle FRITZ!OS der FRITZ!Box.

1 Rufnummern in FRITZ!Box einrichten

Richten Sie zunächst alle verfügbaren Rufnummern in der FRITZ!Box ein:

Internetrufnummern einrichten

Festnetzrufnummern einrichten

2 Telefonanlage mit FRITZ!Box verbinden

  • Verbinden Sie die Telefonanlage mit einer analogen Nebenstelle der FRITZ!Box (z.B. "FON 1").

3 Telefonanlage in FRITZ!Box einrichten

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "Telefonie".
  2. Klicken Sie im Menü "Telefonie" auf "Telefoniegeräte".
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Neues Gerät einrichten"
  4. Aktivieren Sie die Option "Telefon (mit und ohne Anrufbeantworter)" und klicken Sie auf "Weiter".
  5. Aktivieren Sie den Anschluss (z.B. "FON 1"), mit dem Sie die Telefonanlage verbunden haben, und klicken Sie auf "Weiter".
  6. Folgen Sie den Anweisungen des Assistenten. Der Assistent führt Sie durch die Einrichtung der Telefonanlage.