FRITZ!Box 7170 Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 7170 Service

Falsche Datums- und Zeitangaben in Anrufliste

Die Datums- und Zeitangaben in der Anrufliste der FRITZ!Box sind falsch. Die Telefongespräche wurden an anderen Tagen und zu anderen Uhrzeiten geführt, als in der Anrufliste angegeben.

Ursache

  • Die FRITZ!Box erhält aufgrund der gewählten Betriebsart keine Uhrzeit aus dem Internet oder dem ISDN-Festnetz.

1 Vorbereitungen

Führen Sie diese Maßnahmen nur durch, wenn das Telefon mit dem Anschluss für ISDN-Geräte ("FON S0") verbunden ist oder es sich um ein Schnurlostelefon handelt:

  • Richten Sie die Geräte so ein, dass damit Sonderzeichen (z.B. * und #) gewählt bzw. Keypad-Sequenzen (Zeichen- und Ziffernfolgen, z.B. *121#) gesendet werden.

    Hinweis:In vielen Gigaset-Telefonen können Sie diese Funktion so einrichten: Im Menü den Punkt "Betrieb an Telefonanlagen" auswählen, dann "Wahloptionen" und die Option "Wahl von * und #" aktivieren.

2 Datum und Uhrzeit mit Telefon einstellen

  1. Geben Sie am Telefon #83*[HHmmTTMMJJJJ]* ein und drücken Sie die Gesprächstaste (Hörer abheben).
    • HH: Stunde
      mm: Minute
      TT: Tag
      MM: Monat
      JJJJ: Jahr
    • Beispiel:
      Für 13.15 Uhr am 31.01.2015 geben Sie ein: #83*131531012015*

  2. Legen Sie nach ca. 3 Sekunden wieder auf.

    Hinweis:Stellen Sie Datum und Uhrzeit neu ein, wenn die FRITZ!Box vom Stromnetz getrennt wurde.