FRITZ!Box 7170 Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 7170 Service

Telefoniegerät am Anschluss "FON 3" der FRITZ!Box anschließen

Der Anschluss "FON 3" an Ihrer FRITZ!Box ist für den Anschluss einer Telefondose vorgesehen und daher mit Kabelklemmen statt mit einer Buchse ausgestattet. Sie können an diesem Anschluss jedoch auch ein analoges Telefon oder Telefoniegerät mit einem TAE-Stecker anschließen.

1 Vorbereitungen

  • Besorgen Sie ein zweiadriges Telefonkabel (Aderdurchmesser 0,5 - 1 mm) und eine Telefondose nach TAE-Norm (TAE-Dose) im Fachhandel.

2 Analoges Telefoniegerät anschließen

  1. Entfernen Sie an beiden Seiten des Telefonkabels auf einer Länge von 10 mm die Isolierung der beiden Kabeladern.
  2. Verbinden Sie ein Kabelende mit den Kabelklemmen des Anschlusses "FON 3" der FRITZ!Box. Drücken Sie dazu den orangen Hebelöffner mit einem kleinen, spitzen Gegenstand nach hinten, stecken Sie die Ader ein und lassen den Hebelöffner wieder los.
  3. Verbinden Sie das andere Kabelende mit den Kontakten 1 und 2 der TAE-Dose (bzw. 1a/1b oder a1/b1). Welche Ader Sie an welchen Kontakt anschließen, ist dabei egal.
  4. Verbinden Sie das analoge Telefoniegerät mit der TAE-Dose.