FRITZ!Box 7240 Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 7240 Service

Internetgespräche über VPN-Verbindung der FRITZ!Box führen

Wenn die FRITZ!Box über VPN mit einem entfernten Netzwerk verbunden ist, können die in der FRITZ!Box eingetragenen SIP-Accounts (Internetrufnummern) sich über die VPN-Verbindung an einem SIP-Server im entfernten Netzwerk anmelden und es können Internetgespräche über die VPN-Verbindung zu einem SIP-Server geführt werden. Wir können diese Funktion aber nicht zusichern.

Wichtig:Tragen Sie in der FRITZBox in den Anmeldedaten für die Internetrufnummer die IP-Adresse des SIP-Registrars und nicht dessen Hostnamen ein. Die IP-Adresse muss aus dem Bereich des VPN-Zielnetzes stammen.