FRITZ!Box 7272 Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 7272 Service
Nicht das gesuchte Produkt?

Anwahl von Sonderrufnummern (z.B. 0800, 0900, 0180) nicht möglich

Mit einem Telefon, das an der FRITZ!Box angeschlossen ist, können keine Sonderrufnummern angerufen werden. Es ist entweder ein Besetztton zu hören, oder die Ansage, dass die Rufnummer nicht erreichbar sei.

Wichtig:Einige der beschriebenen Einstellungen werden nur angezeigt, wenn in der Benutzeroberfläche die Erweiterte Ansicht aktiviert ist. Alle Funktions- und Einstellungshinweise in dieser Anleitung beziehen sich auf das aktuelle FRITZ!OS

1 Wahlregeln für Sonderrufnummern anlegen

Einige Internettelefonie-Anbieter unterstützen die Anwahl von Sonderrufnummern nicht. Richten Sie die FRITZ!Box daher so ein, dass die Anwahl der Sonderrufnummern über Festnetz erfolgt:

Wichtig:Die FRITZ!Box muss dafür mit einem Festnetzanschluss (analog oder ISDN) verbunden sein.

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "Telefonie".
  2. Klicken Sie im Menü "Telefonie" auf "Rufbehandlung".
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte "Wahlregeln".
  4. Richten Sie für die Sonderrufnummern Wahlregeln ein, die die Anwahl über Festnetz festlegen.
  5. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "OK".

    Hinweis:Eine ausführliche Anleitung zur Einrichtung von Wahlregeln finden Sie in der Hilfe, die Sie über das Symbol "Hilfe" in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box aufrufen können.