FRITZ!Box 7330 Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 7330 Service
Nicht das gesuchte Produkt?
Dieses Support-Dokument gibt es für folgende Produkte:

Live-Bild von IP-Kamera für FRITZ!Fon einrichten

Mit der Live-Bildanzeige können Sie am FRITZ!Fon das Geschehen vor einer IP-Kamera (Netzwerkkamera, Webcam) verfolgen. Dazu müssen Sie die Internetadresse (URL) der IP-Kamera über die Tastatur Ihres FRITZ!Fon eingeben und die Live-Bildanzeige am FRITZ!Fon starten. Das Kamerabild wird dann auf dem Display des Telefons als Bildfolge ohne Ton angezeigt.

Voraussetzungen / Einschränkungen

  • Es wird ein FRITZ!Fon-Modell mit Farbdisplay eingesetzt.
  • Die IP-Kamera nimmt Bilder im Dateiformat MJPG/MJPEG, JPG/JPEG, PNG oder GIF auf.
  • Die IP-Kamera stellt die Bilder über FTP oder HTTP bereit. HTTPS wird nicht unterstützt.

Hinweis:Alle Funktions- und Einstellungshinweise in dieser Anleitung beziehen sich auf das aktuelle FRITZ!OS der FRITZ!Box.

1 IP-Kamera einrichten

  • Richten Sie die IP-Kamera so ein, dass sie ihre Aufnahmen als Bilddateien im JPEG-Dateiformat auf einer Internetseite über HTTP ohne Authentifizierung bereitstellt.

    Hinweis:Für eine optimale Darstellung des Live-Bildes richten Sie in der IP-Kamera für die Bilder eine Auflösung von mindestens 240x320 bis ca. 480x640 Pixel ein.

2 FRITZ!Box einrichten

Verschlüsselung aktivieren

Am FRITZ!Fon stehen Komfortfunktionen nur bei aktiver DECT-Verschlüsselung zur Verfügung:

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "DECT".
  2. Klicken Sie im Menü "DECT" auf "Basisstation".
  3. Aktivieren Sie im Abschnitt "Sicherheit" die Option "Nur sichere DECT-Verbindungen zulassen (empfohlen)".
  4. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "Übernehmen".
  5. Wenn die Option deaktiviert war, müssen Sie die FRITZ!Box anschließend einmalig über die Benutzeroberfläche neu starten ("System > Sicherung > Neustart").

Live-Bild einrichten

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "DECT".
  2. Klicken Sie im Menü "DECT" auf "Internetdienste".
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte "Live-Bild".
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Neues Live-Bild hinzufügen".
  5. Tragen Sie im Eingabefeld "Name" einen beliebigen Namen für die IP-Kamera ein.
  6. Tragen Sie im Eingabefeld "Live-Bild-URL" die vollständige Adresse der Internetseite mit den Bilddateien der IP-Kamera ein.
      • Wenn Sie Bilder von einer IP-Kamera im Heimnetz der FRITZ!Box wiedergeben wollen:
        • Tragen Sie die lokale Adresse (URL) ein, unter der die Bilddateien aufgerufen werden können.

          Beispiel:
          http://192.168.178.25/bildverzeichnis/image.mjpeg

      • Wenn Sie Bilder von einer IP-Kamera im Internet wiedergeben wollen:
        • Tragen Sie die vollständige Internetadresse (URL) ein, unter der die Bilddateien aufgerufen werden können.

          Beispiel:
          http://www.ipkamera.meine-domain.de/bildverzeichnis/image.png

    Wichtig:Sollte der Zugriff auf die Bilder nur nach Angabe eines Benutzernamen und Kennworts möglich sein, ergänzen Sie die URL um diese Angaben:
    http://benutzer:password@ipkamera.meine-domain.de/bildverzeichnis/image.jpg

  7. Tragen Sie im Eingabefeld "Abrufintervall (in Sekunden)" ein, nach wie vielen Sekunden ein neues Bild von der IP-Kamera geladen werden soll.
  8. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "OK".

3 FRITZ!Fon einrichten

  1. Drücken Sie am Telefon die Taste "Menü".
  2. Blättern Sie zum Menüpunkt "Heimnetz" und drücken Sie "OK".
  3. "Live-Bild" > "OK"
  4. Wählen Sie ein Live-Bild aus und drücken Sie "OK".

Jetzt wird das Live-Bild auf dem Display Ihres FRITZ!Fon angezeigt.