FRITZ!Box 7360 SL Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 7360 SL Service

FRITZ!Box meldet bei der MyFRITZ!-Einrichtung "Es ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten"

Die FRITZ!Box zeigt bei der Einrichtung eines MyFRITZ!-Kontos die folgende Fehlermeldung an:

  • "Es ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal."

Hinweis:Alle Funktions- und Einstellungshinweise in dieser Anleitung beziehen sich auf das aktuelle FRITZ!OS der FRITZ!Box.

1 Kennwörter der FRITZ!Box-Benutzer ändern

Aus Sicherheitsgründen kann die FRITZ!Box ein MyFRITZ!-Konto nicht beim MyFRITZ!-Dienst anmelden, wenn das Kennwort für das MyFRITZ!-Konto auch für einen Benutzer der FRITZ!Box verwendet wird. Stellen Sie daher sicher, dass sich die Kennwörter aller FRITZ!Box-Benutzer von dem Kennwort für das MyFRITZ!-Konto unterscheiden:

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "System".
  2. Klicken Sie im Menü "System" auf "FRITZ!Box-Benutzer".
  3. Klicken Sie neben dem jeweiligen Benutzer auf die Schaltfläche (Bearbeiten).
  4. Tragen Sie ein neues Kennwort für den Benutzer ein, das sich vom Kennwort für Ihr MyFRITZ!-Konto unterscheidet.
  5. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "OK".

2 Vorhandenes MyFRITZ!-Konto in FRITZ!Box einrichten

Wenn der Fehler bei der Einrichtung eines vorhandenen MyFRITZ!-Kontos aufgetreten ist, richten Sie das Konto noch mal als vorhandenes MyFRITZ!-Konto in der FRITZ!Box ein:

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "Internet".
  2. Klicken Sie im Menü "Internet" auf "MyFRITZ!".
  3. Falls die Option "MyFRITZ! für diese FRITZ!Box aktiv" angezeigt wird, klicken Sie rechts neben der E-Mailadresse auf den Link "Anderes MyFRITZ!-Konto".
  4. Aktivieren Sie die Option "FRITZ!Box an einem vorhandenen MyFRITZ!-Konto anmelden".
  5. Tragen Sie in den Eingabefeldern die E-Mail-Adresse und das MyFRITZ!-Kennwort ein, mit denen Sie sich bei MyFRITZ! registriert haben. Das sind die Anmeldedaten Ihres MyFRITZ!-Kontos, mit denen Sie sich auf der Internetseite myfritz.net anmelden.
  6. Klicken Sie auf "Weiter".
  7. Falls Sie zur Einrichtung eines FRITZ!Box-Benutzers aufgefordert werden, tragen Sie in den Eingabefeldern einen Namen und ein Kennwort für den FRITZ!Box-Benutzer ein und klicken Sie auf "Weiter".

    Wichtig:Aus Sicherheitsgründen müssen die Kennwörter für den FRITZ!Box-Benutzer und Ihr MyFRITZ!-Konto unterschiedlich sein.

Jetzt meldet die FRITZ!Box das MyFRITZ!-Konto beim MyFRITZ!-Dienst an. Falls der Fehler dabei erneut auftritt, kann die FRITZ!Box den MyFRITZ!-Registrierungsserver nicht erreichen, beispielsweise aufgrund von Wartungsarbeiten. Wiederholen Sie die Einrichtung in diesem Fall später noch mal, z.B. in einer Stunde oder am nächsten Tag.

3 Neues MyFRITZ!-Konto in FRITZ!Box einrichten

Wenn der Fehler bei der Einrichtung eines neuen MyFRITZ!-Kontos aufgetreten ist, konnte die Registrierung des Kontos nicht abgeschlossen und das Konto nicht aktiviert werden. Richten Sie in der FRITZ!Box in diesem Fall ein neues MyFRITZ!-Konto ein:

Jetzt meldet die FRITZ!Box das MyFRITZ!-Konto beim MyFRITZ!-Dienst an. Falls der Fehler dabei erneut auftritt, kann die FRITZ!Box den MyFRITZ!-Registrierungsserver nicht erreichen, beispielsweise aufgrund von Wartungsarbeiten. Wiederholen Sie die Einrichtung in diesem Fall später noch mal, z.B. in einer Stunde oder am nächsten Tag.