FRITZ!Box 7362 SL Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 7362 SL Service

IP-Telefon oder App kann nicht angemeldet werden

Die Anmeldung eines IP-Telefons oder einer Telefonie-App (z.B. FRITZ!App Fon) an der FRITZ!Box scheitert. Die im IP-Telefon oder in der App eingerichtete Internetrufnummer wird nicht registriert. Der Fehler tritt entweder direkt nach der Einrichtung oder im laufenden Betrieb auf. Am Telefon wird eventuell die Fehlermeldung "404 Not Found" angezeigt.

Hinweis:Alle Funktions- und Einstellungshinweise in dieser Anleitung beziehen sich auf das aktuelle FRITZ!OS der FRITZ!Box.

Führen Sie die hier beschriebenen Maßnahmen nacheinander durch. Prüfen Sie nach jeder Maßnahme, ob das Problem behoben ist.

1 Telefonie-App aktualisieren

  1. Aktualisieren Sie alle Telefonie-Apps auf Ihrem Smartphone. Ob Updates bereitstehen, können Sie im Google Play Store bzw. Apple App Store prüfen. 
  2. Schalten Sie das Smartphone nach der Aktualisierung einmal aus und wieder an.

2 Kennwort des betroffenen IP-Telefons ändern

Kennwort in FRITZ!Box ändern

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "Telefonie".
  2. Klicken Sie im Menü "Telefonie" auf "Telefoniegeräte".
  3. Klicken Sie bei dem betroffenen IP-Telefon am Anschluss "LAN/WLAN" auf die Schaltfläche (Bearbeiten).
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte "Anmeldedaten".
  5. Tragen Sie ein Kennwort ein, das mindestens 8 Zeichen lang ist und nicht den Benutzernamen beinhaltet.
  6. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "OK".

Kennwort im IP-Telefon ändern

  • Tragen Sie im IP-Telefon bei der betreffenden Internetrufnummer das neue Kennwort ein.

3 Telefonie-App löschen und neu installieren

  1. Deinstallieren bzw. löschen Sie die betroffene Telefonie-App von Ihrem Smartphone.
  2. Laden Sie die App über den Google Play Store bzw. den Apple App Store erneut herunter und installieren Sie die App wieder auf Ihrem Smartphone.

4 IP-Telefon für Anschluss "LAN/WLAN" neu einrichten

Telefon löschen

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "Telefonie".
  2. Klicken Sie im Menü "Telefonie" auf "Telefoniegeräte".
  3. Löschen Sie das betroffene IP-Telefon am Anschluss "LAN/WLAN". Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche  (Löschen).

FRITZ!Box neu starten

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "System".
  2. Klicken Sie im Menü "System" auf "Sicherung".
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte "Neustart".
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Neu starten".

Telefon neu einrichten