FRITZ!Box 7390 Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 7390 Service

FRITZ!OS-Update durchführen

FRITZ!OS ist die Software, die auf der FRITZ!Box installiert ist und alle Funktionen des Gerätes steuert. Wir stellen regelmäßig neue Versionen von FRITZ!OS im Internet zum kostenlosen Download zur Verfügung, mit denen die Funktionen Ihrer FRITZ!Box erweitert werden.

Mit der "Online-Update"-Funktion können Sie das aktuelle FRITZ!OS für Ihre FRITZ!Box schnell und einfach installieren.
Falls kein "Online-Update" möglich ist, z.B. wenn die FRITZ!Box keine Verbindung ins Internet hat, führen Sie ein manuelles Update durch.

1 Aktuelles FRITZ!OS installieren

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "System".
  2. Klicken Sie im Menü "System" auf "Update" bzw. "Firmware-Update".
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Neues FRITZ!OS suchen" bzw. "Neue Firmware suchen".
  4. Wenn eine neue Version gefunden wird, wird die Schaltfläche "Update jetzt starten" bzw. "Firmware-Update jetzt starten" angezeigt. Klicken Sie auf die Schaltfläche, um das Update zu starten.

Solange die Info-LED blinkt, wird das Update auf die FRITZ!Box übertragen.

ACHTUNG!Trennen Sie während der Durchführung des Updates nie die Verbindung zwischen Computer und FRITZ!Box und ziehen Sie nie den Netzstecker, da eine Unterbrechung des Update-Vorganges die FRITZ!Box beschädigen könnte! Sollte die Info-LED allerdings nach 10 Minuten noch blinken, trennen Sie Ihre FRITZ!Box für 5 Sekunden vom Stromnetz.

Das aktuelle FRITZ!OS ist nun installiert und es stehen Ihnen eine Vielzahl neuer Funktionen zur Verfügung.

Hinweis:Zukünftige Updates können Sie automatisch installieren lassen, wenn Sie in der Benutzeroberfläche im Menü "System" unter "Update" eine der Optionen unter "Auto-Update" auswählen.