FRITZ!Box 7560 Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 7560 Service

IP-Kamera von D-Link stellt keine WLAN-Verbindung her

Eine IP-Kamera von D-Link kann keine WLAN-Verbindung zur FRITZ!Box herstellen. Nach einem  Verbindungsaufbau meldet sich die IP-Kamera direkt wieder ab.

Ursache

  • Die IP-Kamera scheitert bei der Aushandlung der WLAN-Verschlüsselung "WPA2", wenn in der FRITZ!Box der WPA-Modus "WPA + WPA2" aktiviert ist.

Führen Sie die hier beschriebenen Maßnahmen nacheinander durch. Prüfen Sie nach jeder Maßnahme, ob das Problem behoben ist.

Hinweis:Alle Funktions- und Einstellungshinweise in dieser Anleitung beziehen sich auf das aktuelle FRITZ!OS der FRITZ!Box.

1 WPA2-Verschlüsselung in FRITZ!Box anpassen

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "WLAN".
  2. Klicken Sie im Menü "WLAN" auf "Sicherheit".
  3. Aktivieren Sie die WPA-Verschlüsselung.
  4. Wählen Sie in der Ausklappliste "WPA-Modus" die Option "WPA2 (CCMP)".
  5. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "Übernehmen".

2 WLAN-Verbindung neu einrichten

  1. Löschen Sie die bereits eingerichtete WLAN-Verbindung zur FRITZ!Box in der IP-Kamera.
  2. Richten Sie die WLAN-Verbindung zur FRITZ!Box neu ein.