FRITZ!Box 7570 VDSL Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 7570 VDSL Service
Nicht das gesuchte Produkt?

FRITZ!Box mit Starterbox verbinden

Eine Starterbox von Vodafone oder Arcor beinhaltet den NTBA, den DSL-Splitter sowie einen Terminaladapter, an den analoge Endgeräte angeschlossen werden können. Zusätzlich sind zwei Anschlussmöglichkeiten für ISDN-Geräte vorhanden. Der Einsatz der Starterbox ist in der Regel vorgeschrieben und ohne Starterbox können keine Telefon- und DSL-Verbindungen aufgebaut werden.

1 FRITZ!Box verbinden

  1. Stecken Sie ein Ende des DSL-Kabels in die mit "DSL" beschriftete Buchse der FRITZ!Box und das andere Kabelende in die mit "DSL" beschriftete Buchse der Starterbox.
  2. Stecken Sie ein Ende des ISDN/analog-Kabels in den Anschluss mit dem Telefonsymbol der FRITZ!Box (grüne Buchse) und das andere Kabelende in eine mit "ISDN-S0" beschriftete Buchse der Starterbox.

    Hinweis:Falls kein ISDN/analog-Kabel zum Lieferumfang gehört, können Sie ein CAT 5-Netzwerkkabel, das 1-zu-1 belegt ist, z. B. das mitgelieferte gelbe verwenden oder ein ISDN/analog-Kabel beim AVM-Kleinteile-Verkauf (+49 (0)30 390 04 415, zubehoer@avm.de, Mo-Fr 9.00-17.00 Uhr) bestellen.