FRITZ!Box 7580 Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 7580 Service

Sprachsteuerung von Smart-Home-Geräten (z.B. mit Alexa)

FRITZ!-Produkte unterstützen zahlreiche standardisierte Schnittstellen, über die unabhängige Entwickler eigene Lösungen zur Steuerung schaltbarer Steckdosen, Heizkörperregler oder anderer mit der FRITZ!Box kompatibler Smart-Home-Geräte anbieten. Zur Sprachsteuerung von FRITZ!-Produkten gibt es beispielweise bei Amazon einen Skill für Alexa und bei Google eine Action für Assistent.

Sprachassistenten wie Amazon Alexa mit Echo, Apple Siri mit Homekit oder Google Assistant mit Home arbeiten cloudbasiert und müssen deshalb über das Internet auf die Smart-Home-Geräte und deren Einstellungen zugreifen können.

Dafür sind in der FRITZ!Box folgende Einstellungen erforderlich:

  • Fernzugriff aus dem Internet, z.B. via MyFRITZ!
  • FRITZ!Box-Benutzer mit den Berechtigungen "Smart Home" und "Zugang auch aus dem Internet erlaubt". Die Zugangsdaten dieses Benutzers müssen dem Anbieter des Assistenten zur Verfügung gestellt werden.

    Wichtig:Beachten Sie die Einrichtungs- und Datenschutzhinweise des Skill-Entwicklers und des Assistenten-Anbieters.

Eine AVM-Lösung zur Sprachsteuerung von Smart-Home-Geräten ist derzeit nicht verfügbar. Informationen zu den von FRITZ!-Produkten unterstützten Schnittstellen finden Sie unter https://avm.de/service/schnittstellen.