FRITZ!Box 7583 Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 7583 Service

Statusinformationen für Drucker an FRITZ!Box nicht verfügbar

Statusinformationen wie der Tinten- und Papierstand eines Druckers können von Computern im Heimnetz nicht abgefragt werden, wenn der Drucker per USB-Kabel mit der FRITZ!Box verbunden und als Netzwerkdrucker eingerichtet ist.

Statusinformationen sind bei USB-Netzwerkdruckern nicht verfügbar

Für die Übermittlung von Statusinformationen ist eine beidseitige Kommunikation (bidirektionale Verbindung) zwischen dem Drucker und dem Computer erforderlich. Der Drucker-Server der FRITZ!Box unterstützt jedoch keine bidirektionalen Verbindungen. Daher sind die Statusinformationen eines Druckers nicht verfügbar, wenn dieser per USB-Kabel mit der FRITZ!Box verbunden und als Netzwerkdrucker eingerichtet ist.

Die Abfrage von Statusinformationen ist nur möglich, wenn Sie den Drucker per Netzwerkkabel oder WLAN mit der FRITZ!Box verbinden oder den Drucker mit dem Programm FRITZ!Box USB-Fernanschluss mit einem Computer verbinden. Allerdings ist bei Nutzung des Programms FRITZ!Box USB-Fernanschluss der gleichzeitige Zugriff von mehreren Geräten auf den Drucker nicht möglich.