FRITZ!Fon MT-D Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Fon MT-D Service

Anrufbeantworter über Sprachmenü bedienen

Über das Sprachmenü können Sie die Anrufbeantworter der FRITZ!Box mit jedem Telefon bedienen, das mit der FRITZ!Box verbunden ist. Sie können z.B. die Anrufbeantworter an- und ausschalten, Nachrichten abhören oder eigene Ansagen aufnehmen. Die maximale Aufnahmelänge eigener Ansagen beträgt eine Minute.

1 Anrufbeantworter bedienen

  1. Nehmen Sie den Hörer eines Telefons ab, das an der FRITZ!Box angeschlossen ist.
  2. Wählen Sie die interne Rufnummer des Anrufbeantworters, um ins Sprachmenü zu gelangen, z.B. **600.

    Hinweis:Die interne Rufnummer des Anrufbeantworters finden Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box unter "Telefonbuch > Interne Nummern".

  3. Folgen Sie dem Sprachmenü oder drücken Sie gleich eine Telefontaste, um den Anrufbeantworter zu bedienen.

2 Übersicht über das Sprachmenü

Falls Menüpunkte des Sprachmenüs fehlen, müssen Sie den Anrufbeantworter zunächst anschalten. Bei ausgeschaltetem Anrufbeantworter sind nicht alle Menüpunkte vorhanden:

1 Nachrichten abhören
  Falls keine Nachrichten vorhanden sind, hören Sie zwei kurze Signaltöne und befinden sich wieder im Hauptmenü.
  1 Nachrichten abhören
  3 Anrufer zurückrufen
  5 Nachricht löschen
  7 zur vorigen Nachricht
  9 zur nächsten Nachricht
  # zurück zum Hauptmenü
  0 Menü erneut anhören

2

Alte Nachrichten löschen

3

Anrufbeantworter an- und ausschalten

4

Ansagen aufnehmen
  1 Begrüßungsansage aufnehmen
  2 Hinweisansage aufnehmen
  3 Schlussansage aufnehmen
   
Aufnahmemenü
    1 Ansagen abhören > Ansage auswählen mit 2
    5 Ansage löschen
    8 Ansage aufnehmen > Beenden mit 1
    # zurück zum Hauptmenü
    0 Aufnahmemenü erneut anhören
 
#

zurück zum Hauptmenü
  0 Menü erneut anhören

5

Aufnahme- oder Hinweismodus aktivieren
  Aufnahmemodus: Anrufer können nach der Ansage eine Nachricht hinterlassen
  Hinweismodus: Anrufer können keine Nachricht hinterlassen

0

Hauptmenü erneut anhören