FRITZ!Fon MT-D Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Fon MT-D Service

Anrufbeantworter über Sprachmenü bedienen

Über das Sprachmenü können Sie die Anrufbeantworter der FRITZ!Box mit jedem Telefon bedienen, das mit der FRITZ!Box verbunden ist. Sie können z.B. die Anrufbeantworter an- und ausschalten, Nachrichten abhören oder eigene Ansagen aufnehmen. Die maximale Aufnahmelänge eigener Ansagen beträgt eine Minute.

1 Anrufbeantworter bedienen

  1. Nehmen Sie den Hörer eines Telefons ab, das an der FRITZ!Box angeschlossen ist.
  2. Wählen Sie die interne Rufnummer des Anrufbeantworters, um ins Sprachmenü zu gelangen, z.B. **600.

    Hinweis:Die interne Rufnummer des Anrufbeantworters finden Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box unter "Telefonbuch > Interne Nummern".

  3. Folgen Sie dem Sprachmenü oder drücken Sie gleich eine Telefontaste, um den Anrufbeantworter zu bedienen.

Übersicht über das Sprachmenü

Wenn Menüpunkte des Sprachmenüs fehlen, müssen Sie den Anrufbeantworter zunächst anschalten. Bei ausgeschaltetem Anrufbeantworter sind nicht alle Menüpunkte vorhanden:

1 Nachrichten abhören
  Wenn keine Nachrichten vorhanden sind, hören Sie zwei kurze Signaltöne und befinden sich wieder im Hauptmenü.
  5 Nachricht löschen
  7 zur vorigen Nachricht
  9 zur nächsten Nachricht
  # zurück zum Hauptmenü
  0 Menü erneut anhören

2

Alte Nachrichten löschen

3

Anrufbeantworter an- und ausschalten

4

Ansagen aufnehmen
  1 Begrüßungsansage aufnehmen
  2 Hinweisansage aufnehmen
  3 Schlussansage aufnehmen
   
Aufnahmemenü
    1 Ansagen abhören > Ansage auswählen mit 2
    5 Ansage löschen
    8 Ansage aufnehmen > Beenden mit 1
    # zurück zum Hauptmenü
    0 Aufnahmemenü erneut anhören
 
#

zurück zum Hauptmenü
  0 Menü erneut anhören

5

Aufnahme- oder Hinweismodus aktivieren
  Aufnahmemodus: Anrufer können nach der Ansage eine Nachricht hinterlassen
  Hinweismodus: Anrufer können keine Nachricht hinterlassen

0

Hauptmenü erneut anhören