FRITZ!WLAN Repeater N/G Service - Wissensdatenbank

FRITZ!WLAN Repeater N/G Service

Audiogerät mit FRITZ!WLAN Repeater verbinden

Mit dem FRITZ!WLAN Repeater können Sie beliebige Audioinhalte an ein herkömmliches Audiogerät (z.B. Stereoanlage, UKW-Radio) übertragen. Sie können das Audiogerät mit dem FRITZ!WLAN Repeater entweder über den analogen bzw. den digitalen Audioausgang oder über den UKW-Minisender verbinden.

Hinweis:Alle Funktions- und Einstellungshinweise in dieser Anleitung beziehen sich auf die aktuelle Firmware des FRITZ!WLAN Repeaters.

1 Über den analogen Audioausgang verbinden

  1. Stecken Sie ein Kabel mit einem 3,5 mm-Klinkenstecker in den passenden (runden) Anschluss an der Geräteunterseite des Repeaters.
  2. Verbinden Sie das Kabel mit dem Line-In-Anschluss des Audiogerätes.

    Hinweis:Für den Anschluss von Stereo-Kopfhörern ist der Audioausgang des Repeaters nicht geeignet.

  3. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche des FRITZ!WLAN Repeaters auf "Audio".
  4. Klicken Sie im Menü "Audio" auf "Audioausgabe".
  5. Aktivieren Sie die Option "analog / digital (S/P-DIF)".
  6. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "Übernehmen".
  7. Aktivieren Sie am Audiogerät die Wiedergabe der Line-In-Audiosignale (z.B. "AUX").

    Hinweis:Informationen zur Einrichtung erhalten Sie im Handbuch oder direkt vom Hersteller des Gerätes.

2 Über den digitalen Ausgang verbinden

  1. Stecken Sie ein Kabel mit einem TOSLINK-Stecker in den passenden (grauen) Anschluss an der Geräteunterseite des Repeaters.
  2. Verbinden Sie das Kabel mit dem S/PDIF-Eingang des Audiogerätes.
  3. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche des FRITZ!WLAN Repeaters auf "Audio".
  4. Klicken Sie im Menü "Audio" auf "Audioausgabe".
  5. Aktivieren Sie die Option "analog / digital (S/P-DIF)".
  6. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "Übernehmen".
  7. Aktivieren Sie am Audiogerät die Wiedergabe der Line-In-Audiosignale (z. B. "Digital Input" oder "Optical Input").

    Hinweis:Informationen zur Einrichtung erhalten Sie im Handbuch oder direkt vom Hersteller des Gerätes.

3 Über den UKW-Minisender verbinden

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche des FRITZ!WLAN Repeaters auf "Audio".
  2. Klicken Sie im Menü "Audio" auf "Audioausgabe".
  3. Aktivieren Sie die Option "UKW".
  4. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "Übernehmen".
  5. Notieren Sie die freie Frequenz, die der Repeater nach der automatischen Suche anzeigt und klicken Sie "OK".
  6. Stellen Sie am Radio die notierte UKW-Frequenz ein.