Gruppenschaltung für Smart-Home-Geräte einrichten

Wenn Sie mehrere Smart-Home-Geräte zu einer Gruppe zusammenfassen, werden die angeschlossenen Verbraucher immer gleichzeitig geschaltet. So müssen Sie nicht länger dieselbe Schaltung für verschiedene Geräte mehrfach einstellen. Die Gruppenschaltung können Sie ganz einfach in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box einrichten.

So legen Sie zunächst die Gruppe an:

1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "Heimnetz".
2. Klicken Sie im Menü "Heimnetz" auf "Smart Home".
3. Klicken Sie bei einem Smart-Home-Gerät, das zur Gruppe gehören soll, auf die Schaltfläche "Allgemein".
4. Klicken Sie im Abschnitt "Gruppenschaltung" auf den Link "neue Gruppe erstellen".
5. Tragen Sie einen Namen für die Gruppe ein und klicken Sie auf "OK".
6. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "OK".

Fügen Sie nun alle Smart-Home-Geräte, die Sie gemeinsam schalten möchten, zu der Gruppe hinzu:

1. Klicken Sie bei einem Smart-Home-Gerät, das zur Gruppe gehören soll, auf die Schaltfläche "Allgemein".
2. Wählen Sie im Abschnitt "Gruppenschaltung" in der Ausklappliste eine Gruppe aus.
3. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "OK".
    Das Smart-Home-Gerät wird zur Gruppe hinzugefügt und übernimmt die Schaltung des ersten Gerätes.
4. Wiederholen Sie die Schritte 1.-3., bis die Gruppe alle Smart-Home-Geräte enthält, die Sie gemeinsam
    schalten möchten.

Sie können jederzeit weitere Smart-Home-Geräte hinzufügen. Diese Geräte übernehmen dann ebenfalls die Schalteinstellungen der Gruppe.

Richten Sie nun die gewünschte Schaltung für die Gruppe ein:

1. Klicken Sie bei einem beliebigen Smart-Home-Gerät aus der Gruppe auf die Schaltfläche "Automatisch
    Schalten".
2. Richten Sie eine automatische Schaltung ein oder deaktivieren Sie die Einstellung "Zeitschaltung aktiv".
3. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "OK".

Ab jetzt übernehmen alle Geräte der Gruppe die eingestellte Schaltung. Mit den gleichen Schritten können Sie für die Gruppe jederzeit eine andere Schaltung festlegen. Sämtliche Änderungen an der Schaltung eines Smart-Home-Gerätes werden auf alle Geräte der Gruppe übertragen.

Die Schaltoption "Abschalten bei Standby" wird hingegen an jedem Smart-Home-Gerät weiter individuell angeboten und auch nur am jeweiligen Gerät in Abhängigkeit des angeschlossenen Verbrauchers angewendet.