Empfehlen:
Zur Wissensdatenbank

Unterstützte Mobilfunknetze

Die FRITZ!Box unterstützt alle in Europa üblichen Mobilfunknetze und kann Internetverbindungen über 5G bzw. 4G (LTE) mit Geschwindigkeiten von bis zu 1 Gbit/s und über 3G (UMTS/HSPA+) mit bis zu 42 Mbit/s herstellen.

1 Unterstützte 5G-Frequenzen

  • Band 1 (Frequenzbereich 1,9 GHz)
  • Band 3 (Frequenzbereich 1,7 GHz)
  • Band 5 (Frequenzbereich 850 MHz)
  • Band 7 (Frequenzbereich 2,6 GHz)
  • Band 8 (Frequenzbereich 900 MHz)
  • Band 20 (Frequenzbereich 800 MHz)
  • Band 28 (Frequenzbereich 700 MHz)
  • Band 38 (Frequenzbereich 2,6 GHz)
  • Band 40 (Frequenzbereich 2,3 GHz)
  • Band 41 (Frequenzbereich 2,5 GHz)
  • Band 78 (Frequenzbereich 3,3 GHz)

2 Unterstützte 4G-Frequenzen (LTE)

  • Band 1 (Frequenzbereich 2,1 GHz)
  • Band 3 (Frequenzbereich 1,8 GHz)
  • Band 5 (Frequenzbereich 850 MHz)
  • Band 7 (Frequenzbereich 2,6 GHz)
  • Band 8 (Frequenzbereich 900 MHz)
  • Band 20 (Frequenzbereich 800 MHz)
  • Band 28 (Frequenzbereich 700 MHz)
  • Band 32 (Frequenzbereich 1,4 GHz)
  • Band 38 (Frequenzbereich 2,6 GHz)
  • Band 40 (Frequenzbereich 2,3 GHz)
  • Band 41 (Frequenzbereich 2,5 GHz)
  • Band 42 (Frequenzbereich 3,4 GHz)
  • Band 43 (Frequenzbereich 3,6 GHz)

3 Unterstützte 3G-Frequenzen (UMTS)

  • Band 1 (Frequenzbereich 2,1 GHz)
  • Band 5 (Frequenzbereich 850 MHz)
  • Band 8 (Frequenzbereich 900 MHz)
    1. War dieses Dokument hilfreich?