Lädt...
Lädt...

WLAN mit Superkräften

WLAN mit Superkräften Ist dein WLAN zu schwach? Hast du an einigen Stellen zu Hause kein Internet? Dann brauchst du wohl ein paar Superhelden. Tadaaa: Hier sind Fritz Box, Repeater Peter und Power Line. Dieses Superteam bringt dich wieder online. Erfahre im Video, wie!
Kein Internet. Der Bösewicht. Wo Kein Internet ist, ist, ähh.. kein Internet. Er lauert in verwinkelten Wohnungen. Entlegenen Zimmern. Hinter dicken Wänden. Kein Internet bedeutet Langeweile und Tristesse. Und wer will das schon? Klar, dass unsere Superhelden diesen Superschurken besiegen werden.
Fritz Box. Der Anführer. Er ist der superste der Superhelden. Der Meister. Der Boss. Ohne ihn läuft nichts. Als Denker und Lenker hat er den Überblick und hält das Team zusammen. Er bringt das Internet überhaupt erst ins Haus – und gibt es an seine treuen Mithelden Repeater Peter und Power Line weiter.
Repeater Peter. Der Helfer. Er ist der ideale Assistent, loyal und treu. Und er heißt Repeater Peter, weil er alles wiederholt...wiederholt. Damit trägt er das WLAN weiter, sogar weiter, als es Fritz Box allein schafft. In jedem Zimmer kann er wie aus dem Nichts auftauchen – und ist stets zu Diensten...Diensten.
Power Line. Die Unaufhaltsame. Sie ist schnell, stark und impulsiv – und sie geht durch die Wand. Power Line lässt sich selbst von den dicksten Mauern nicht stoppen. Denn sie verwandelt normale Stromleitungen darin in Datenautobahnen. So bringt sie die Signale von Fritz Box auch in den letzten Winkel des Hauses.
WLAN, noch mächtiger: Mesh. Wenn sich unsere Superhelden vereinen, erzeugen sie ein Super-WLAN, stärker als je zuvor: Mesh. Was schaffen sie als Nächstes? Den Weltfrieden? Bessere FRITZ!-Werbung? Nein... irgendwo da draußen hat jemand Kein Internet. Und sie werden da sein und ihm in den Hintern treten.

Du willst mehr über unser Mesh erfahren?

> Mesh im Detail