Empfehlen:
Pressemeldung
09.06.2022
AVM auf den Fiberdays 22

Mit FRITZ!Box Fiber zukunftssicher und energieeffizient am Glasfaseranschluss

AVM zeigt den Fachbesuchern auf den Fiberdays 22 vom 14. bis 15. Juni, wie einfach das Glasfaserinternet in Haus und Wohnung Einzug halten kann. Denn Glasfaser macht es möglich: Super schnelles und stabiles Internet für Serienjunkies, Homeoffice-Helden, Gamer und einfach alle, die gerne und schnell surfen. Wer das alles in einem Gerät will, der greift zur neuen FRITZ!Box 5590 Fiber oder zur kleineren Variante, der FRITZ!Box 5530 Fiber. Beide Modelle unterstützen die gängigen Glasfaserstandards (AON, GPON, XGS-PON) und sind bundesweit in allen Netzen einsetzbar. Anwender können die FRITZ!Box 5590 Fiber und 5530 Fiber direkt an die Glasfaserdose anschließen und sofort die Vorteile eines All-in-One-Gerätes nutzen: Schnelles Internet, WLAN, Streaming, IP-Telefonie, Vernetzung und Smart Home. Die FRITZ!Box integriert alles in einem Gerät und verringert so deutlich den Energiebedarf. Um das hohe Glasfasertempo drahtlos im Heimnetz zu verteilen, verfügen die FRITZ!Box-Fiber-Modelle über starkes WLAN Mesh und vielseitige Vernetzungsmöglichkeiten. Auf der Glasfaser- und Digitalmesse in Wiesbaden, Halle Nord, Stand 702, präsentiert AVM außerdem sein komplettes Portfolio mit Produkten für schnelles Internet, starkes WLAN Mesh und Smart Home. Weitere Informationen unter www.fiberdays.de

Die neue FRITZ!Box 5590 Fiber: schnell und sicher in die Glasfaserzukunft

Die neue FRITZ!Box 5590 Fiber ist ein äußerst zukunftsfähiger Glasfaserrouter. Die Geschwindigkeiten in deutschen Glasfasernetzen von aktuell bis zu 1 GBit/s werden weiter steigen. Mit ihrer leistungsfähigen Hardware ist die FRITZ!Box 5590 Fiber auf diese Temposprünge vorbereitet und kann Daten mit bis zu 10 GBit/s im Heimnetz zur Verfügung stellen. So wie bei DSL und Kabel gewohnt, können Anwender auch für Glasfaser ihr Endgerät frei am Markt wählen. Mit der neuen FRITZ!Box 5590 Fiber erhalten sie auch für den Glasfaseranschluss einen Router, der leicht zu installieren und zu bedienen ist. Eine übersichtliche Bedienoberfläche sowie kostenlose Apps machen den Einsatz des Routers zum Kinderspiel. Das nachhaltige Konzept der FRITZ!Box mit vielen integrierten Heimnetzfunktionen, einem energieeffizienten Betrieb, regelmäßigen Updates und einer langjährigen Produktpflege steht damit auch für Glasfaseranschlüsse bereit. Anwender profitieren zudem von skalierbaren Lösungen für ihr Heimnetz mit FRITZ!Repeatern, FRITZ!Powerline-Geräten oder Smart-Home-Produkten. Dank der von FRITZ! bekannten Mesh-Technologie entsteht so ein umfassendes Heimnetz, das die Fiber-Geschwindigkeit im digitalen Zuhause optimal verteilt.

Weitere Informationen zu FRITZ!Box Fiber
avm.de/glasfaser

FRITZ!Box 5590 Fiber:
avm.de/produkte/fritzbox/fritzbox-5590-fiber/technische-daten

FRITZ!Box 5530 Fiber:
avm.de/produkte/fritzbox/fritzbox-5530-fiber/technische-daten