Zur Wissensdatenbank

Kann die FRITZ!Box als Modem (Bridge-Modus) eingesetzt werden?

Die FRITZ!Box kann nicht als einfaches Modem oder im sogenannten Bridge-Modus eingesetzt werden. Im Betrieb als einfaches Modem könnten die an vielen Glasfaseranschlüssen zusammen mit dem Internetanschluss bereitgestellten Telefonie- und Fernseh-Angebote nicht mehr genutzt werden. Auch der Großteil der Funktionen der FRITZ!Box wäre dann nicht mehr nutzbar. Richten Sie die FRITZ!Box daher wie in der Anleitung FRITZ!Box für Betrieb am Glasfaseranschluss einrichten beschrieben ein.

Falls Ihr Internetanbieter den parallelen Aufbau mehrerer Internetverbindungen erlaubt, können Sie in der FRITZ!Box die Funktion PPPoE-Passthrough aktivieren. Dadurch können mit der FRITZ!Box verbundene Computer oder Router zusätzliche PPPoE-Internetverbindungen mit eigenen Zugangsdaten herstellen.

    1. War dieses Dokument hilfreich? *
  1. Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.