Empfehlen:
Zur Wissensdatenbank

FRITZ!DECT-Heizkörperregler reagiert nicht auf Tastendruck

Der FRITZ!DECT-Heizkörperregler reagiert nicht auf Tastendruck. Am Heizkörperregler wird das Symbol eines Koffers oder ein Schneekristall (Schneeflocke) angezeigt.

Hinweis:Alle Funktions- und Einstellungshinweise in dieser Anleitung beziehen sich auf das aktuelle FRITZ!OS der FRITZ!Box.

1 Am Heizkörperregler wird das Symbol eines Koffers oder ein Schneekristall angezeigt

Wird am Heizkörperregler das Symbol eines Koffers oder ein Schneekristall angezeigt, ist in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box für den betroffenen Zeitraum eine Urlaubsschaltung eingerichtet, oder die Heizung ist ausgeschaltet. Während dieser Zeiträume wird automatisch eine Tastensperre am Heizkörperregler aktiviert und lediglich die Menü-Taste reagiert auf Tastendruck.

Wichtig:In den Standardeinstellungen des FRITZ!DECT Heizkörperreglers wird automatisch vom 1.6. bis 31.8. "Heizung aus" aktiviert.

Um die Sperre der Tasten aufzuheben, passen Sie die Zeiten für die Urlaubsschaltung bzw. "Heizung aus" über die Benutzeroberfläche Ihrer FRITZ!Box an:

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "Smart Home".
  2. Klicken Sie im Menü "Smart Home" auf "Geräteverwaltung" (wenn Sie die Urlaubsschaltung oder "Heizung aus" für ein einzelnes Gerät löschen möchten) oder auf "Gruppen und Vorlagen" (wenn Sie die Urlaubsschaltung oder "Heizung aus" für eine Gruppe löschen möchten).
  3. Klicken Sie bei dem betreffenden Gerät bzw. bei der Gruppe auf die Schaltfläche   (Bearbeiten).
  4. Wenn das betreffende Gerät bzw. die Gruppe nicht angezeigt wird, d.h der Heizkörperregler keine Verbindung (mehr) zur FRITZ!Box hat, müssen Sie zur Deaktivierung der Tastensperre am Heizkörperregler die Werkseinstellungen laden:
    1. Entnehmen Sie die Batterien aus dem Heizkörperregler.
    2. Drücken Sie eine beliebige Taste am Heizkörperregler mindestens 3 Sekunden lang.
    3. Legen Sie die Batterien ein. Die Werkseinstellungen des Heizkörperreglers werden geladen, die Tastensperre ist aufgehoben und Sie können den Heizkörperregler wieder einsetzen.
  5. Wenn das betreffende Gerät bzw. die Gruppe angezeigt wird:
    1. Falls eine Urlaubsschaltung für den betroffenen Zeitraum eingerichtet ist, klicken Sie auf die Schaltfläche   (Löschen).
    2. Falls "Heizung aus" für den betroffenen Zeitraum eingerichtet ist, klicken Sie auf die Schaltfläche   (Löschen).
    3. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "OK".

Heizkörperregler kommunizieren zur Energieersparnis und der Minimierung der DECT-Strahlung nur in bestimmten Zeitabständen mit der FRITZ!Box. Daher kann es sein, dass die geänderten Einstellung erst nach maximal 15 Minuten an den Heizkörperregler übertragen werden. Während der Urlaubsschaltung und in der Phase, in der die Heizung aus ist, erfolgt die Übertragung nach bis zu 60 Minuten. Durch Drücken einer beliebigen Taste am Heizkörperregler können Sie die sofortige Übertragung der Einstellungen anstoßen.

Das könnte Sie auch interessieren: