Aktuelle Ausgabe

Im Newsletter erfahren Sie Näheres zu DECT & VoIP. Weitere Themen sind der Breitbandausbau in Deutschland und weitere Verwendungsmöglichkeiten für ältere FRITZ!-Hardware.
 
   
 

Mai 2017

 
 

 
 

Guten Tag ,

DECT und VoIP sind mittlerweile zwei feste Bestandteile moderner Telefonie. Was diese Begriffe bedeuten und wie die Technologie dahinter funktioniert, erfahren Sie im Ratgeber. Außerdem informieren wir Sie über den aktuellen Stand des Breitbandausbaus in Deutschland und geben Tipps zur weiteren Verwendung von bewährter FRITZ!-Hardware beim Kauf von neuen AVM-Produkten.

Kennen Sie schon unseren YouTube-Kanal? Falls ja, sind Sie vielleicht einer der 10.000 Abonnenten, die wir jüngst bejubeln durften. Wenn nicht, schauen Sie doch mal vorbei - dort finden Sie spannende Messevideos, informative FRITZ! Clips und vieles mehr!
 

Viel Spaß mit unserem Newsletter wünscht

Ihr AVM-Team

 
 
     
 
 

 

Neues vom Breitbandausbau

Laut Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD sollen bis Ende 2018 alle deutschen Haushalte mindestens mit einer Bandbreite von 50 Megabit pro Sekunde online gehen. Doch wie sieht es mit der Umsetzung aus?

> Zum Artikel

 
 
     
 
 

Wie funktioniert VoIP?

Telefongespräche werden heute zum Großteil nicht mehr über eine eigene Leitung abgewickelt, sondern erfolgen ebenfalls über den Internetzugang. Wie genau muss man sich das vorstellen und welche Vorteile gibt es?

> Zum Ratgeber

 

 
 
 

 

Neue FRITZ!Box da – was mit alten Geräten machen?

Wenn neue Hardware im Heimnetz Einzug hält, ersetzt sie oft ältere Geräte. Doch was können Sie eigentlich mit den FRITZ!-Produkten tun, die durch ein neues Modell ersetzt werden?

> Zum Artikel

 
 
 

AVM erklärt DECT

Dank dieser Technologie können Sie schnurlos telefonieren und über Ihr FRITZ!Fon Musik hören, Bilder anschauen, E-Mails lesen, sowie Smart-Home-Geräte und Mediaplayer steuern. Doch was genau steckt dahinter und wie funktioniert das?

> Zum Artikel

 

 
 
 

 

10.000 Abonnenten auf YouTube

Wir freuen uns über jeden Einzelnen der mehr als 10.000 Abonnenten unseres Kanals. Falls Sie noch nicht dazugehören, schauen Sie doch mal rein und entdecken Sie AVM auf YouTube!

> Zum Video

 
 
 

Laufende Anrufbeantworter-Aufzeichnungen laut mithören

Mit einem FRITZ!Fon können Sie laufende Anrufbeantworter-Aufzeichnungen über den Lautsprecher Ihres Telefons mithören, während der integrierte Anrufbeantworter der FRITZ!Box eine Nachricht aufzeichnet.

> Zum Service-Tipp

 

 
 
     
 
 
 
AVM Facebook   AVM Google+   AVM Twitter   AVM YouTube   AVM Instagram
 
 
 
  Alle Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Inhaber. AVM, FRITZ! und FRITZ!Box sind geschützte Marken der AVM GmbH.