Aktuelle Ausgabe

Wie schnell ist Powerline? – Neuer FRITZ! Talk – FRITZ!Apps überall – Info-LED an der FRITZ!Box – Keine Werbeanrufe mehr
 
   
 

April 2018

 
 

 
 

Guten Tag ,

so nutzen Sie Powerline optimal: Ein neuer FRITZ! Talk und ein Ratgeber informieren, wie Sie Ihr Heimnetz ohne aufwändiges Kabelverlegen erweitern können.

Die FRITZ!Box kann mehr, als Ihnen bislang bewusst war. Lassen Sie automatisch Werbeanrufe blockieren und sich verschiedene Informationen über die Info-LED mitteilen.

Viel Spaß mit unserem Newsletter wünscht
Ihr AVM-Team

 
 
     
 
 

 

Neuer FRITZ! Talk: Wie schnell ist Powerline?

Wie schnell ist die Verbindung über die Stromleitung wirklich? Sehen Sie sich die Antworten auf diese und weitere Fragen in der neuen FRITZ!-Talk-Folge an. Unser Kollege Gordon sieht sich zusammen mit Dominik Bamberger vom YouTube-Kanal iDomiX die Powerline-Technologie an und präsentiert mögliche Einsatzszenarien.

> Zu FRITZ! auf Youtube

 
 
     
 
 

Powerline und Mehrfachsteckdose – was ist zu beachten?

Die Qualität einer Powerline-Verbindung ist stark abhängig davon, wie viele weitere Verbraucher die Stromleitung parallel nutzen. Sobald mehrere Geräte an einem Verteiler stecken, kann es zwei Fehlerquellen geben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese beheben können.

> Zum Artikel

 

 
 
     
 
 

 

Eine FRITZ!App für alle Fälle

Sechs Apps – sechs Anwendungsfälle. Wir zeigen Ihnen, was Sie mit Hilfe der FRITZ!Apps aus Ihren FRITZ!-Produkten herauskitzeln können und wie Sie dadurch ihr Heimnetz komfortabler verwalten können.

> Zum Artikel

 

 
 
     
 
 

Die Info-LED – Fast ein Dutzend Funktionen

Anhand der Info-LED können Sie auf einen Blick feststellen, ob während Ihrer Abwesenheit jemand angerufen hat – und das ist nur eines der mehr als zehn Ereignisse, das die LED signalisieren kann. Bei der FRITZ!Box 7590 passt sich die Helligkeit jeder LED automatisch der Umgebungshelligkeit an.

> Zum Artikel

 

 

 
 
     
 
 

 

 

Nie wieder Werbeanrufe mit Ihrer FRITZ!Box

Werbeanrufe auf den Festnetzanschluss sind eine nervige Angelegenheit. Nutzen Sie Ihre FRITZ!Box, um diesem lästigen Übel ein Ende zu bereiten. Dafür braucht es nicht viel Wissen – einfach über die Benutzeroberfläche ganz simpel Rufnummern sperren und schon haben Sie Ruhe.

> Zum Artikel

 

 
 
     
 
 
 
AVM Facebook   AVM Google+   AVM Twitter   AVM YouTube   AVM Instagram
 
 
 
  Alle Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Inhaber. AVM, FRITZ! und FRITZ!Box sind geschützte Marken der AVM GmbH.