Aktuelle Ausgabe

Video zum 1000. Award ++ zwei FRITZ!-Talk-Sendungen zum Fernzugriff ++ der FRITZ!Hotspot
 
   
 

November 2017

 
 

 
 

Guten Tag,

heute haben wir gleich drei Videos für Sie: Begleiten Sie unseren Kollegen durchs Unternehmen, der verzweifelt einen Platz für unseren 1000. Award sucht.

Bei dem neuen Videoformat FRITZ! Talk geht es diesmal in zwei Folgen um den sicheren Fernzugriff auf Ihre FRITZ!Box.

Und nutzen Sie doch einfach den WLAN-Gastzugang, um Ihrem Besuch oder den Kunden einen Internetzugang per Hotspot anzubieten.

Viel Spaß beim Schauen und Lesen wünscht
Ihr AVM-Team

 
 
     
 
 

Internet für Ihre Gäste

Ob in Ihrem Café für Kunden oder für Ihre Besucher zuhause: Einen Internetzugang anzubieten, ist ein toller Service. Mit dem FRITZ!Hotspot ist das ganz einfach und je nach Wunsch sichern Sie das Gastnetz mit einem Kennwort oder lassen den Hotspot offen zugänglich.

> Zum Artikel

 

 
 
     
 
 

 

FRITZ! Talk – Fernzugang mit MyFRITZ! einrichten

Wie funktioniert eigentlich ein Fernzugang? Gemeinsam mit Produktmanager Stefan und Nily aus dem Support zeigt Gordon was dahintersteckt und wie man den Fernzugang mit MyFRITZ! einrichtet.

> Zu Youtube

 
 
     
 
 

FRITZ! Talk – VPN einrichten

Über die MyFRITZ!App können Sie Ihren MyFRITZ!-Zugang ganz einfach aus der Ferne per Smartphone nutzen. So haben Sie die Möglichkeit über Ihre FRITZ!Box zu telefonieren. Nutzen Sie unterwegs auch Funktionen wie die Anrufliste oder hören Sie Ihre Sprachnachrichten ab. Und das ist noch längst nicht alles…

> Zu Youtube

 

 
 
     
 
 

 

Medien auf Geräte im Heimnetz streamen

In jedem Haushalt gibt es eine Vielzahl an Daten – Musik, Fotos, Videos –, die auf unterschiedlichen Geräten benötigt werden. So soll beispielsweise ein Urlaubsvideo auf dem Smart TV angesehen werden, während die Fotos auf dem Tablet gezeigt werden sollen. Für diesen Zweck bringt die FRITZ!Box den Mediaserver mit.

> Zum Artikel

 
 
     
 
 
 
AVM Facebook   AVM Google+   AVM Twitter   AVM YouTube   AVM Instagram
 
 
 
  Alle Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Inhaber. AVM, FRITZ! und FRITZ!Box sind geschützte Marken der AVM GmbH.