Empfehlen:

Support-Daten erstellen

Für die Bearbeitung Ihrer Anfrage benötigen wir die Support-Daten Ihrer FRITZ!Box. Die Support-Daten können Sie uns über die Benutzeroberfläche der FRITZ!Box zusenden. Die Support-Daten werden auf einem zufällig gewählten TCP-Port TLS-verschlüsselt übertragen.

Senden Sie die Daten möglichst während oder unmittelbar nach dem Fehler. Führen Sie vor dem Senden keinen Neustart durch, z.B. durch Trennen vom Stromnetz.

Hinweis:Die Support-Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Spätestens mit Abschluss Ihrer Anfrage werden die Support-Daten gelöscht.

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box links unten auf "Inhalt" und dann unten auf "FRITZ!Box Support".

    Abb.: Links "Inhalt" und "FRITZ!Box Support" in Benutzeroberfläche

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Support-Daten senden" und notieren Sie die Versand-ID, die beim Versenden der Support-Daten angezeigt wird.